diese Seite drucken...  tsuwartbergaist.com Sektion Fußball auf facebook.com
Navigation:  tsu....com << Bauprojekt15/16

TSU-Bauprojekt15/16

  • FOTOS (pro Woche gibt es eine Fotogallerie vom Baufortschritt / von den Bauarbeiten)

    Was lange währt, wird endlich gut. Nach langer Verzugszeit haben wir nun endlich alle Fotos des Bauprojektes auf unsere Homepage geladen. Viel Spaß mit den Schnapschüssen!


  • INTERNE DOKUMENTE/UNTERLAGEN


  • [Bau-Tages-Protokolle (intern/passwortgeschützt)]

  • [tagesaktuelle Helfer-Gesamtstatistik (intern/passwortgeschützt)]




  • [aktuelle Bauunterlagen Pläne + Bescheide + Projektplan - Downloadbereich (intern/passwortgeschützt)]


  • [Finanzüberblick (Kostenplan, Finanzplan, Buchhaltungsüberblick E/A-Bauprojekt) (intern/passwortgeschützt)]

 

News-Beiträge (Archiv)

Sektion Fußball/Hauptverein gesamt

erschienen am DO, 28.09.2017 12:00

TSU-BAUPROJEKT15/16 ALLE FOTOS NUN ENDLICH ONLINE
neuer Eintrag

Was lange währt, wird endlich gut. Sämtliche Fotos vom Tribünenbau sind online und können ab sofort begutachtet werden... [zu den Fotos...]

 

Sektion Fußball/Hauptverein gesamt - Veranstaltungsbericht

erschienen am MI, 12.10.2016 07:00

BERICHT + FOTOS TRIBÜNENERÖFFNUNGSWOCHENENDE 9.-11.9.2016

Die Fotos (siehe Fußball-Foto-Bereich 2016ht) sind bereits seit Wochen auf unserer facebook-Seite bzw. auf www.foto-miesenberger.com (Herzlichen Dank an dieser Stelle nochmals an Niki Miesenberger für die tollen Bilder!) ONLINE, jetzt haben wir es endlich geschafft, diese auch auf unserer Homepage (2 Fotoserien - Serie 1 (foto-miesenberger) sowie Serie 2 (TSU-intern div.)) zu verlinken und auch nachfolgenden Kurzbericht zu veröffentlichen.

Freitag: Feierlich sollte die Tribüne eröffnet werden. An drei Tagen wurde das Schmuckstück zur Schau gestellt. Am Freitag wurde zwar mit der Derby-Niederlage (2:3) gegen Schweinbach vor ca. 600 Besucher die Stimmung zwar etwas getrübt, dennoch konnte man das 3-Tages-Fest am Sonntag mit einem gemütlichen Frühschoppen erfolgreich abschließen.

Samstag (offizielle Eröffnung): Am Samstag wurde mit einem Einmarsch der Musikkapelle, aller Wartberger Vereine und TSU-Sektionen die Tribüne offiziell eröffnet. Durch den Nachmittag führte die vielen Gäste der Kabarettist Mario Sacher. Nach einigen Reden und Danksagungen durch Politik, Verbands- u. TSU-Funktionäre folgten ein internes Spiel der Wartberger Nachwuchskicker, ehe das Schaulaufen der Wartberger Legenden gegen die Mühlviertler Altstars zu bestaunen war. Danke nochmals an dieser Stelle an alle die sich dafür Zeit genommen haben. Es war ein sehr angenehmes Wiedersehen mit vielen altbekannten Gesichtern. Abgeschlossen wurde der Samstag mit einem gemütlichen Beisammensein im Gasthaus Blau-Weiß, wo die Tanzband „The Pure“ für Stimmung sorgte.

Sonntag: Das Eröffnungswochenende wurde am Sonntag mit einer Feldmesse und der Segnung der neuen Anlage und mit einem anschließenden Frühschoppen mit Hendl, Bier und Co. abgeschlossen. Zur guten Laune steuerten die Ortskapelle mit guter Musik auch ihren Teil bei – danke dafür. Auch bei allen anderen, die die TSU in irgendeiner Art und Weise beim Bauprojekt selbst oder bei diesem angenehmen Wochenende unterstützt haben möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bedanken. Ohne die vielen tatkräftigen Hände, wäre dies alles nicht realisierbar gewesen. DANKE!


 

Hauptverein - TSU-BAUPROJEKT15+

erschienen am SA, 31.10.2015 11:00

DAS TSU-BAUPROJEKT15+ LÄUFT BEREITS AUF VOLLGAS

Mittlerweile läuft die TSU-Monster-Jahrhundert-Baustelle bereits seit genau vier vollen Wochen. Es hat sich bereits enorm viel getan. Die alte Tribüne und der BLAU-WEISS-Vorplatz sowie die alten Tennis-Stützmauern sind bereits Geschichte, die Fundamente für das neue TSU-Imperium entstehen bereits, die ersten Mauern werden hochgezogen. Bereits mehr als 600 freiwillige Arbeitsstunden - geleistet seit dem 5. Oktober 2015 - stehen bereits in den Bautagesprotokollen zu Buche. Ganz gemäß dem Motto "NUR GEMEINSAM SIND WIR STARK" werkt die große BLAU-WEISSE TSU-Familie in Zusammenarbeit mit den Professionisten der beauftragten Firmen Tag für Tag. Im eigenen Homepagebereich des TSU-BAUPROJEKT15+ findest Du von jeder Woche zahlreiche Fotos und eine Kurz-Zusammenfassung über das erledigte Baugeschehen.

Wir suchen für die kommenden Wochen und Monate noch jede Menge helfende Hände! Alle Infos wann und wo Hilfe benötigt wird und wie man sich dazu melden kann, ist im Helferkalender unter http://baumit.tsuwartbergaist.com/ ersichtlich. Unterstützung benötigen wir auf jede erdenkliche Art und Weise: Essen/Getränkespenden, Kochen für Arbeiter, Kuchen, Sachspenden und natürlich ganz speziell direkt auf der Baustelle vor Ort.

D A N K E schon jetzt an alle die bisher so zahlreich geholfen haben, ihr leistet Sensationelles für die TSU!


 













































Zurück   nach oben   diese Seite drucken...
Diese Seite wurde zuletzt am Donnerstag, 28. September 2017 - 14:01 aktualisiert.
Alle Rechte und Fehler vorbehalten. (c) TSU Wartberg/Aist - MM - 20.10.2017 - 10:59
e-mail an den webmaster schreiben (Adresse: webmaster[et]tsuwartbergaist.com)