diese Seite drucken...  tsuwartbergaist.com Sektion Fußball auf facebook.com
Navigation:  tsu....com << and. Sektionen << Behindertensport

Behindertensport
(Sektion für Sport für Menschen mit Behinderung)

Sektion Behindertensport - Bericht Special Olympics Welt-Winterspiele 2017
erschienen am MO, 27.03.2017 15:45
BRONZE-MEDAILLEN-GEWINNER SPECIAL OLYMPICS 2017

offizieller Empfang unserer Medaillen-Gewinner mit Betreuerteam durch Bgm. Ing. Dietmar Stegfellner, V-Bgm. Martin Thallinger und TSU-Obmann Stv. Manfred Freinschlag

Die Athleten Josef Mühlehner, Christian Hable, Richard Glinsner und Gerald Steiner mit Betreuerteam Werner Schmollmüller u. Christoph Schedlik strahlen über den Gewinn der Bronze-Medaille bei den Special Olympics World Winter Games 2017, die vergangenen Freitag, 24.03.2017, im Grazer Stadion mit der Schlussfeier abgeschlossen wurden.

Am Tag darauf, Samstag, 25.03.2017, wurden sie voller Stolz ganz offiziell zurück in der Heimat empfangen! Gratulation und Danke für Eure Leistungen, Euer Engagement und Eure Begeisterung!

Ein paar Fotos von der Siegerehrung sowie vom Heimat-Empfang findest Du hier auf unserer Homepage im Sektions-Foto-Bereich!

offizieller TSU-Sponsoring-Partner SOWW17


 

Sektion Behindertensport - Vorschau Special Olympics Welt-Winterspiele 2017
erschienen am FR, 10.02.2017 10:55
WIR SIND DABEI!!

hintere Reihe vlnr.: Gerald Dunzinger (Obmann), Rudi Pendlmayr (SKL), Ing. Dietmar Stegfellner (Bgm. Wartberg), Werner Schmollmüller (Trainer)
vordere Reihe vlnr.: Gerald Steiner, Christian Hable, Josef Mühlehner, Richard Glinsner

Vier Stockschützen fahren zu den Olympischen Winterspielen

Die Vorfreude ist groß: Vier Asphalt-Stockschützen aus Wartberg nehmen von 14. bis 25. März 2017 an den Special Olympics Weltwinterspielen in Graz, Schladming und Ramsau teil. Richard Glinsner, Christian Hable, Josef Mühlehner und Gerald Steiner von der Sektion Behindertensport der TSU vertreten den Bezirk Freistadt. Insgesamt werden 60 Sportlerinnen und Sportler aus Oberösterreich unter den über 400 Teilnehmenden sein. Die Stock-Sportler werden ehrenamtlich von Werner Schmollmüller und Christoph Schedlik trainiert. Rudi Pendlmayr, Leiter der Sektion Behindertensport, freut sich: „Das Wichtigste ist, dass sie für die Special Olympics nominiert wurden. Sollte es dann auch noch eine Medaille und eine Urkunde geben, wird die Brust noch breiter werden vor Stolz!“

Seit mittlerweile zehn Jahren bietet die Sektion Behindertensport der TSU die Sportarten Kegeln, Walken, Gymnastik und Stocksport für Menschen mit Beeinträchtigung an, die in den Werkstätten der Diakonie tätig sind.


 

Sektion Behindertensport - Veranstaltungsbericht
erschienen am MI, 25.06.2014 13:15
SPECIAL OLYMPICS SOMMERSPIELE 2014 IN KÄRNTEN

Erfreuliches gibt es von den Special Olympics Sommerspiele 2014 in Kärnten zu berichten. Die Delegation unserer Sektion war natürlich auch dabei. Unsere Jungs haben im Stockschießen die Silbermedaille geholt. Herzliche Gratulation den Sportlern und dem Betreuerteam!

Unsere Burschen präsentieren am Bild stolz ihre Medaillen:
- Werner Schmollmüller, Christian Hable, Rudi Pendlmayr, Gerald Steiner, Christoph Schedlik (oben v. l. n. r.)
- Anton Mayr, Richard Glinsner, Josef Mühlehner, Adnan Kulovic (unten v. l. n. r.)

Nähere Details zu dieser Großveranstaltung findest Du hier: www.herzschlag2014.at.


 

Sektion Behindertensport - Veranstaltungsbericht

erschienen am MI, 02.10.2013 13:15

BERICHT + FOTOS SPECIAL OLYMPICS 15. STOCKMEISTERSCHAFTEN

Unser Team: v.l. Adnan Kulovic, Richard Glinsner, Trainer Werner Schmollmüller, Gerald Steiner, Christian Hable
(nicht im Bild Betreuer Christoph Schedlik)

Vom Dienstag den 17.September bis Freitag den 20.September 2013 wurden in der Stocksporthalle Mühlheim am Inn die 15. Stockmeisterschaften der Special Olympics ausgetragen.

Beeindruckende, lebendige Eröffnungsfeier ...

Mit breiter Brust kehren unsere Sportler aus Mühlheim am Inn zurück.
Die doch nervenraubenden Anfangsbewerbe unserer Teilnehmer machten Trainer Werner Schmollmüller und Betreuer Christoph Schedlik den Ausflug zu den Stockmeisterschaften „schwer“ zu schaffen, da das Motto von Special Olympics ist: "Lasst mich gewinnen! Aber wenn ich nicht gewinnen kann, dann lasst es mich mutig versuchen!"

Der Ehrgeiz der Sportler ist auch spürbar. Mit drei guten vierten Plätzen (Adnan Kulovic, Christian Hable und Richard Glinsner) in den ersten beiden Bewerben, machte sich ein wenig die Endtäuschung bei den Sportlern breit. Beinahe hätten fast alle eine Medaille gemacht. Mit aufbauenden Worten durch Trainer und Betreuer ging es hoch motiviert weiter.
Dann erkämpfte Gerald Steiner eine Bronze Medaille im Ziel und Lattenbewerb. Damit war der Bann gebrochen. Denn im Mannschaftsbewerb wurde dann die sensationelle Silbermedaille geholt.
Damit waren die drei vierten Plätze vergessen und die Mannschaft und Ihre Trainer konnten bei der Siegerehrung die Silbermedaille feiern.

Den vollständigen Bericht inkl. Fotos findest Du hier im PDF-Format.


 

 

Sektion Behindertensport - Jubiläum

erschienen am DO, 14.02.2013 22:10

50 JAHRE MUSS MAN FEIERN!

v. l: Anton Mayr, Rudi Pendlmayr, Brigitte Pärnt, Werner Schmollmüller, Christian Hable, Adnan Kulovic u. Gerald Steiner nicht im Bild: Josef Mühlehner u. Fotograf Christoph Schedlik

Statt dem wöchentlichen Stocktraining wurde diesmal der Geburtstag von Werner Schmollmüller, Trainer der Behindertensportler Bereich Stocksport, gefeiert.

Der Jubilar, der schon seit dem Jahr 2006 die Stocksportler ehrenamtlich und sehr engagiert trainiert, hat uns zu einem kleinen Umtrunk und einer Jause ins Stockschützenkammerl eingeladen. Auch Sektionsleiter Rudi Pendlmayr war anwesend. Auch er gratulierte Werner zum 50er und überreichte ebenfalls ein Präsent.

Nach der Verköstigung wurde Werner noch ein Geschenk der gesamten Sportler überreicht. Die Holzkiste, die übrigens etwas älter ist als das Geburtstagskind selbst und sehr urig ausschaut, wurde von Gerald gesponsert.

Herzlichen Dank nochmals für Dein Engagement die ganzen Jahre und Alles, Alles Gute zu Deinem Geburtstag und vor allem Gesundheit.

Christoph Schedlik, Behindertensporttrainer der Werkstätte Wartberg


 

Sektion Behindertensport - Jahresbericht

erschienen am DI, 08.11.2011 11:05

BEGEISTERNDES JAHR 2011

Ein bewegtes Jahr geht für die Sportler und Betreuer der Sektion Behindertensport der TSU Wartberg/Aist und der Diakoniewerkstätte Wartberg/Aist zu Ende. Bei den verschiedenen Begegnungen im Sport sowie im Freizeitbereich, ist immer die Begeisterung und die Freude bei den Sportlern und Betreuern zu spüren.

Beim Sommerfest „All Inklusive“, das wir heuer als Beitrag zum Festjahr Wartberg 900 veranstaltet haben, konnten wir unsere Begeisterung den zahlreichen Besuchern aus Nah und Fern vermitteln und mit ihnen teilen.

Nach zahlreichen, mit Ehrgeiz und Freude, absolvierten Trainingsstunden konnten im Herbst schöne Erfolge geerntet werden.
In der Woche von 19. bis 23. Sept. 2011 fanden in Mureck in der Steiermark die Österreichischen Meisterschaften im Stocksport der Special Olympics statt. Für unseren Verein gingen mit, Christian Hable, Anton Mayr, Josef Mühlehner, Gerald Steiner und Helmut Trichtl, fünf Sportler an den Start. Betreut wurden sie von Paul Hametner und Christoph Schedlik. In der Mannschaftswertung konnten sie den ausgezeichneten vierten Rang in ihrer Gruppe erreichen. In der Einzelwertung Zielbewerb und Lattenbewerb können wir uns über zwei siebenten Plätze durch Josef Mühlehner und Helmut Trichtl, sowie einen vierten Platz für Anton Mayr freuen. Ganz besonders begeistert waren wir natürlich über die beiden Stockerlplätze. Gerald Steiner belegte den ausgezeichneten dritten Platz und die Bronzemedaille. Die Sensation gelang aber Christian Hable. Er erreichte den ersten Platz und somit die Goldmedaille.
Doch damit noch nicht genug. Bei den österreichischen Meisterschaften im Sportkegeln für Mentalbehinderte Sportler am 8. Okt. 2011 in Ritzing im Burgenland, gelangen unseren Sportlern Richard Glinsner, Christian Hable, Gerhard Kathofer, Josef Mühlehner und Gerald Steiner, betreut von Alfred Böhm, tolle Erfolge. Beim Mannschaftsbewerb gelang ihnen der ausgezeichnete vierte Platz, sie hatten nur einen Punkt Rückstand auf Platz drei. Die Überraschung des Tages gelang aber Gerhard Kathofer, der nach einem spannenden Wettkampf den ersten Platz, die Goldmedaille und somit gesamt den zweiten Österreichischen Meistertitel für unseren Verein in diesem Jahr erreichen konnte.
Als dritten Sportlichen Höhepunkt im heurigem Jahr möchte ich noch die Kegelmeisterschaften des Österreichischen Behinderten Sportverbandes am 30. Okt. 2011 in Steyr Gleink erwähnen. Mit Richard Glinsner, Christian Hable, Gerhard Kathofer, Gerhard Langthaler, Josef Mühlehner, und Gerald Steiner haben an diesen Meisterschaften, betreut von Alfred Böhm und Renate Furthlehner, sechs Sportler teilgenommen. Nach einem begeisternden und spannenden Wettkampf konnte sich unsere Mannschaft über den  tollen zweiten Platz und die Silbermedaille freuen.

Nach so einem begeisternden und erfolgreichen Jahr möchte ich als Sektionsleiter allen Sportlern recht herzlich zu ihren Erfolgen gratulieren. Den Trainern und Betreuern möchte ich für die erfolgreiche Arbeit danken und sie bitten mit der gleichen Begeisterung in unserer Sektion aktiv zu bleiben.

Die Arbeit wird sehr geschätzt, denn nicht entgangen sind unsere Ehrenamtlichen Trainer dem Land Oberösterreich. Der für den Stocksport verantwortliche Werner Schmollmüller und unser Trainer für Gymnastik und Körperliche Beweglichkeit Mag. Walter Schmollmüller kammen zu Landesehren. Denn auf Beschluss der OÖ Landesregierung wurde ihnen am 26. Okt. 2011 für ihre Verdienste im Ehrenamt die Verdienstmedaille des Landes OÖ von Landeshauptmann iR Dr. Josef Ratzenböck überreicht.
Wir freuen uns, dass euch diese hohe Auszeichnung in Würdigung eures langjährigen verdienstvollen Wirkens zuerkannt wurde.

Zum Schluss geht mein Dank an alle unsere Sponsoren, bleiben sie uns bitte treu. Unseren Hauptsponsoren, Raiffeisenbank-Region Pregarten, KIKA Linz-Urfahr, Mc'Donalds Linz Taubenmarkt und Rechtsanwalt Mag. Andreas Nösterer, möchte ich an dieser Stelle besonders danken.
Wenn sie Interesse haben, bei uns mitzumachen, als Sportler, Betreuer oder als Trainer bitte melden Sie sich bei uns, wir würden uns über Sie, über Dich sehr freuen.
Ich wünsche Ihnen allen Alles Gute für die Zukunft und eine schöne Zeit.

SKL Rudolf Pendlmayr


 

Sektion Behindertensport - Veranstaltungsankündigung

erschienen am DO, 12.05.2011 10:45

VORANKÜNDIGUNG: "ALL INKLUSIV" - SOMMERFEST FÜR ALLE

Anlässlich des Jubiläumsjahres Wartberg 900 laden die Sektion Behindertensport der TSU Wartberg/Aist und die Werkstätte für Menschen mit Beeinträchtigung der Diakonie Wartberg/Aist zu einem Integrierten Sommerfest in Wartberg/Aist ein.

Unter dem Motto Begegnung, Bewegung, Begeisterung beginnt das Fest im Veranstaltungszentrum am 25. Juni 2011 ab 15 Uhr mit DJ Roland und einem bunten Nachmittagsprogramm für Jung und Alt. Ein Konzert des Chores Pastor Sciutta u. Friends leitet das musikalische Abendprogramm um 19 Uhr ein. Für Musik zum Tanzen sorgt anschließend die Gruppe Fun Live. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

SKL Pendlmayr Rudi


 

Sektion Behindertensport - Veranstaltungsbericht

erschienen am FR, 03.07.2009 11:15

LEBENSHILFE-JUBILÄUMS-STOCKSPORTTURNIER - BERICHT & FOTOS


Fotos

Zum 40-Jahr-Jubiläum der Lebenshilfe Oberösterreich wurde ein Stockturnier, unter der Führung der Lebenshilfe-Tagesheimstätte Linz-Urfahr, veranstaltet.
An dem Turnier nahmen zwölf Mannschaften teil, darunter auch unsere Kollegen aus Gallneukirchen (Platz 3 in Gruppe A).

Unsere Mannschaft startete erstmals unter dem Namen Wartberg (früher Gallneukirchen 2). Das Team setzte sich aus Leopold Hemmelmayr, Gerald Steiner, Josef Mühlehner und Anton Mayr zusammen. Das Trainerteam bildeten Werner Schmollmüller und Christoph Schedlik. 
Es wurden zwei Bewerbe durchgeführt, darunter der Einzelbewerb (Ziel und Lattenschießen) und Unified Mannschaftsbewerb (dabei wird mit dem Betreuer ein Team gebildet). Beim Ziel und Lattenbewerb wurden die Gruppen eingeteilt. Unsere Jungs waren anfangs noch etwas nervös, so erzielten sie leider nicht sehr viele Punkte und kamen in die Gruppe C.
Beim Mannschaftsbewerb ging es unseren Burschen aber immer besser. Somit wurde ein toller erster Platz in der Gruppe C erspielt. Von insgesamt drei Spielen wurden alle drei gewonnen (siehe Tabelle). Was noch zu erwähnen ist,  dass nur die beiden Teams Wartberg und Gallneukirchen beim Unified Mannschaftsbewerb ohne Betreuer geschossen haben. Mit diesem Ergebnis können wir getrost am 26. September nach Sarleinsbach zu den OÖ-Landesmeisterschaften fahren.

Sport frei! Schedlik Christoph


 

Sektion Behindertensport - Veranstaltungsbericht

erschienen am DI, 23.12.2008 11:10

SEKTIONS-JAHRESABSCHLUSS 2008 - BERICHT & FOTOS


Fotos

Ein begeisterndes Jahr geht zu Ende. Die Stockschützen, Kegler, Turner, Betreuer und Trainer trafen sich am 15. Dezember 2008 in der Sporthalle der TSU zu einem Lattenschiss-Bewerb. Es wurden 4 Gruppen gebildet. Eine Frauengruppe, eine Anfänger, eine Profi und eine Betreuer-Trainergruppe. In jeder Gruppe gab es natürlich auch einen Gewinner bzw. Gewinnerin.

Anschließend feierten wir im Gasthaus Blau-Weiß. Neben Gemütlichkeit und einer guten Jause wurde auch eine Siegerehrung durch Sektionsleiter Rudi Pendlmayr durchgeführt. Die Sportler wurden mit Pokalen, Urkunden und tollen Sachpreisen belohnt.

Als Siegerin in der Frauengruppe ging Anni Pendlmayr hervor. In der Gruppe der Anfänger hat sich Sylvia P. durch eine kleine Mithilfe von Zivi Paul durchgesetzt. Der Sieger in der Gruppe der „Profis“ wurde heuer Gerald Steiner. Bei der Gruppe der Betreuer und Trainer gab es an Werner Schmollmüller kein Vorbeikommen.

Nach einigen gemütlichen Stunden und anerkennenden Worten durch den Obmann der TSU - Freinschlag Manfred - gingen alle mit Freude auf die nächsten Sportstunden nach Hause.

Die Sektion Behindertensport wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern eine besinnliche Weihnachtszeit und ein Gutes Neues Jahr.

Das Sportteam


 

Sektion Behindertensport - Veranstaltungsbericht

erschienen am MI, 08.10.2008 15:40

BERICHT UND FOTOS OÖ-LM-STOCKSPORTTURNIER


Fotos

Die oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Stocksport wurden, wie auch schon voriges Jahr, im Stocksportzentrum Sarleinsbach ausgetragen. Heuer waren 11 Mannschaften gemeldet. Darunter 2 aus dem Diakoniewerk. Ein Team vom SV Gallneukirchen (Gallneukirchen 1) und ein Team von der TSU Wartberg (Gallneukirchen 2).

Unsere Mannschaft stellt sich aus folgenden Sportlern zusammen: Hemmelmayr Leopold, Christian Hable, Josef Mühlehner, Steiner Gerald, Werner Schmollmüller(Trainer) und Christoph Schedlik (Co- Trainer). Verletzungsbedingt mussten wir leider Anton Mayr zuhause lassen. Das Erste Spiel bestritten wir gegen Gallneukirchen 1 und besiegten sie mit 22:8 Punkten. Danach hatten wir einige schwierige Gegner. Nach einer Serie von 5 Niederlagen konnten wir jedoch die restlichen 3 Matches für uns entscheiden. So hatten wir insgesamt 8 Punkte erspielt. Da der SV Chemie Linz - BSV jedoch nicht in der Wertung berücksichtigt wurde, brachten wir somit den 7. Platz nach Hause. Leider hatten wir NUR durch eine schlechtere Quote den 5.Platz nicht erreicht. Zwischendurch wurde ein Latten- und Zielbewerb durchgeführt. (Platzierungen siehe Tabelle/Ergebnisse [PDF])


 

Fotos

erschienen am DO, 20.09.2007 15:45

FOTOS VON DEN SPECIAL OLYMPICS

Aktuelle Bilder von den heurigen Special Olympics in Peuerbach können jetzt unter Fotos angesehen werden. Gratulation an unsere Teilnehmer für Ihre tollen Leistungen!


 

Veranstaltungsankündigung

erschienen am DO, 20.09.2007 15:35

SPECIAL OLYMPICS MIT WARTBERGER BETEILIGUNG

Hier kannst Du Dir auch noch die Spielerdatenblätter unserer Teilnehmer in PDF-Form ansehen:

  • Hable Christian

  • Hemmelmayr Leopold

  • Mayr Anton

  • Mühlehner Josef

  • Pühringer Thomas

 

Fotos

erschienen am DO, 20.09.2007 15:30

ÜBERGABE NEUE RAIKA-LEIBERL

Die Fotos von der Übergabe der neuen Leiberl findest Du ab sofort in unserem Fotobereich. Herzlichen Dank an die Raiffeisenbank Wartberg für die tolle Unterstützung!


 

 

Bericht & Fotos

aktualisiert am DO, 11.01.2007 21:10

BERICHT & FOTOS - BEHINDERTENSPORTABSCHLUSSFEIER 2006

Ab sofort findest Du im Sektionsfotobereich Fotos von der Behindertensportabschlussfeier 2006.

Das Vergangene Jahr ließen wir mit einem Stockschießtraining und einem Lattlschisswettbewerb ausklingen. Auch der Obmann Manfred Freinschlag sowie der Sektionsleiter Rudi Pendelmayr und sein Stellvertreter Aniello Gaito waren mit dabei.

Den Lattelschisswettbewerb hat bei den Frauen Pärnt Brigitte und bei den Herren Hable Christian gewonnen.

Die weiteren Teilnehmer waren:

  • Hemmelmayr Leopold
  • Mayr Anton
  • Pendlmayr Michael
  • Altenhofer Richard
  • Adnan Kulovic
  • Steiner Gerald
  • Penkner Helmut
  • Mühlener Josef
  • Pärnt Brigitte
  • Steinbeiss Jutta

Nach der sportlichen Aktivität und der anschließenden Urkundenverleihung, ließen wir den Abend im Vereinslokal Blau-Weiss mit reichlich Pizzas und Getränken ausklingen wo auch unser Kassier Johann Weissengruber zu uns stieß. Rudi Pendelmayr hatte noch kleine Geschenke für die Betreuer Anita Wahlmüller, Alfred Böhm und Christoph Schedlik. Schmollmüller Werner, der seit September die Stockschützengruppe trainiert, wurde mit einem Geschenk aus unserer Werkstätte beschenkt.

Durch eine Spende der SPÖ - Frauen wurde der Abend noch versüßt.

Die Sektion Behindertensport wünscht allen ein Gutes, Erfolgreiches und vor allem ein Gesundes neues Jahr.


 

 

Sektionsdaten:

Sektionsleiter: Pendlmayr Rudolf, 07236/6269
Behindertensport-Webmaster: Christoph Schedlik

e-mail: behindertensport[et]tsuwartbergaist.com

Subdomain: behindertensport.tsuwartbergaist.com













































Zurück   nach oben   diese Seite drucken...
Diese Seite wurde zuletzt am Freitag, 31. März 2017 - 08:25 aktualisiert.
Alle Rechte und Fehler vorbehalten. (c) TSU Wartberg/Aist - MM - 20.10.2017 - 10:55
e-mail an den webmaster schreiben (Adresse: webmaster[et]tsuwartbergaist.com)