1. AIST-TALER-CLICKBALL-TURNIER

1. AIST-TALER-CLICKBALL-TURNIER

Ausschreibung zum 1. Aist-Taler-Clickball-(Tischtennis)-Turnier für jedermann/-frau

 

Veranstalter:               Sektion Tischtennis der TSU Wartberg/Aist

Termin:                           Samstag, 8. Februar 2020 ab 11.30 Uhr

 

Austragungsort:         Säle der Volksschule 4224 Wartberg, Schulstraße 5

Clickball:                         Clickball wird immer beliebter!! Für die meisten liegt der besondere Kick in der „Waffengleichheit“: Keine Materialnachteile, kein fieser Spin, keine gemeinen Aufschlagtricks. Und weil es beim Clickball keinen Geschlechterunterschied gibt. Im Wesentlichen ist Clickball „Tischtennis in seiner ursprünglichsten Form“ und vereint zwei Dinge:

Einheitliches, einfaches Spielmaterial mit moderner und mediengerechter Inszenierung.

Der Schläger „besteht aus einem einfachen Holz, das beidseitig mit Sandpapier beklebt ist. Dadurch wird das Spiel nahezu rotationslos, deutlich langsamer und für Außenstehende und Medien leichter nachzuvollziehen.

Spielberechtigt/Richtlinien:      

*Hobbybewerb (Bewerb 1 – 3): Alle in den Gemeinden Hagenberg, Pregarten, Unterweitersdorf oder Wartberg wohnhaften Personen.

**Vereinsbewerb (Bewerb 4 – 6): Alle bei einem Tischtennisverband (In- oder Ausland) gemeldeten Spieler/innen, welche in einer der 4 o.a. Gemeinden wohnhaft sind.

Nennungen:                 Per Mail an: tischtenniswartbergaist@gmx.at

Alternativ per Post an: Scharsinger Lukas,

Hauptstraße 7/10, 4224 Wartberg/Aist

Rückfragen richten Sie bitte an: Scharsinger Lukas 0660 / 773 56 47.

Nennschluss:               Dienstag, 4. Februar 2020

Nenngeld:                    Die Bezahlung des Nenngeldes erfolgt per Überweisung bis Donnerstag 6. Februar 2020 mit dem Verwendungszweck „TT Click-Ball-20“ auf folgendes Konto der Raiffeisenbank Wartberg: IBAN AT51 3446 0000 0582 7720 ltd. auf TSU Wartberg TT. Alternativ dazu in bar bei der Turnierleitung, spätestens eine ½ Stunde vor Beginn des Turnieres.        

Auslosung:                     Mittwoch, 5. Februar 2020 um 20 Uhr im GH Blau-

Weiss, Arnbergerstr. 6, 4224 Wartberg                                          

Turnierleitung:          Scharsinger Lukas und Kofler Christian

Schiedsrichter:          In der Regel werden die Verlierer oder spielfreie Spieler herangezogen, jedoch ist jeder Teilnehmer grundsätzlich verpflichtet, das Schiedsrichteramt auszuüben, wenn dies von der Turnierleitung bekannt gegeben wird. Die Erstrundenbegegnungen sind im Normalfall von den Spielern selbst zu zählen.

Verpflegung:               Ein umfangreiches Buffet (auch mit warmen Speisen)

steht zur Verfügung.

 

Finalspiele:                  

Diese werden aus Gründen des sportlichen Respektes „GEBLOCKT“ ausgetragen. D.h., dass erst nach Abschluss aller Viertelfinalspiele mit den Semi- und Finalspielen begonnen wird.

Preise:                            Pokale, Medaillen, Urkunden und Sachpreise.

Regeln:                          

Gespielt wird auf zwei Gewinnsätze bis zum 15. Punkt. Jeder Satz ist beendet, wenn der erste Spieler 15 Punkte erzielt hat. Im Entscheidungssatz werden die Seiten gewechselt, wenn der erste Spieler sieben Punkte erzielt hat.

Jeder Spieler hat einmal pro Spiel die Möglichkeit, einen Double-Point-Ball anzumelden. Dieser muss bei eigenem Aufschlag und spätestens vor dem eigenen 13. Punkt in einem Satz genommen werden. Wird dieser Ballwechsel vom Aufschläger gewonnen, erhält er zwei Punkte. Andernfalls erhält der Gegner einen Punkt. Zählweise und Aufschlagwechsel bleiben davon unberührt. Der Aufschläger hat immer zwei Aufschläge nacheinander.

Vor jedem Seitenwechsel legt jeder Spieler den zuvor benutzten Schläger auf seine Tischhälfte. Nach dem Seitenwechsel benutzt er den Schläger, mit dem sein Gegner zuvor gespielt hat.

Sonstiges:                     

  • In der Sporthalle besteht absolutes Rauchverbot!
  • Es dürfen nur Sportschuhe mit nicht färbender Sohle verwendet werden.
  • Gültigkeit hat die allgemeine Hausordnung des Turnsaales und Veranstaltungssaales der Gemeinde Wartberg.
  • Die Turnierleitung behält sich das Recht vor, im Interesse eines geordneten Turnierablaufes Änderungen und Maßnahmen vorzunehmen.
  • Der Veranstalter übernimmt während der gesamten Turnierdauer keine Haftung hinsichtlich Verletzungen, Diebstählen oder sonstigen Ereignissen.

 

In folgenden Bewerben werden die Clickball-Meister ermittelt:

Nr. *Hobby-Bewerb Startberechtigung Beginn Nenngeld
1 Damen und Herren alle Damen und Herren SA 11:30 € 5,-
2 Nachwuchs Mädchen/Burschen Stichtag 1.1.2004 oder jünger SA 11:30 € 5,-
3 Doppel (alle) alle Mädchen/Burschen, Damen und Herren SA 11:30 € 5,-
Nr. **Vereins-Bewerb Startberechtigung Beginn Nenngeld
4 Damen und Herren alle Damen und Herren SA 11:30 € 5,-
5 Nachwuchs Mädchen/Burschen Stichtag 1.1.2004 oder jünger SA 11:30 € 5,-
6 Doppel (alle) alle Mädchen/Burschen, Damen und Herren SA 11:30 € 5,-
 
Bei weniger als 3 Nennungen für einen Bewerb entfällt dieser oder wird mit einem anderen zusammengelegt.
 
Wir wünschen allen TeilnehmerInnen eine gute Anreise
und ein erfolgreiches Turnier!
AusschreibungClick-Ball_080220

Toller Erfolg bei der Union-Tischtennis-Landesmeisterschaft!

Toller Erfolg bei der Union-Tischtennis-Landesmeisterschaft! Einige unserer Nachwuchsspieler(innen) konnten am 26.10.2018 in Wels neben zwei Titeln und zwei Vizemeister-Titeln auch 2 dritte Plätze erspielen. Bei grandiosem Umfeld erspielte sich Gilbert Kagerer jun. (12 J.) mit seinem starken, aber erst 9-jährigen Partner Girlinger Benjamin aus Eberschwang den 3. Rang im U-13-Doppelbewerb, nachdem es nach einer 2:0 […]

ZwpTJIooTcucwOw8Y9wn8g_thumb_5266

Bezirksmeisterschaft 13. – 14.1.2018 in Wartberg ob der Aist

Am 13. u. 14.1.2018 spielten rd. 100 TT-Spieler des Bezirkes Freistadt bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften in den Sälen der Volksschule Wartberg/Aist bei nahezu 300 Nennungen  in 16 Bewerben um 72 Podestplätze. Hievon konnte der Veranstalter-Verein Wartberg/Aist 25 Podestplätze erspielen. Bei den allgemeinen Bewerben am Samstag erspielten die Wartberger 3 Titel. Aus den hochklassigen Semifinalspielen im Herren-Hauptbewerb […]

IMG_0398

TT-Nachwuchs spielt Disc-Golf

Einen supertollen TT-Nachwuchs-Abschlussausflug erlebten wir am 21.5.2016 v. 9.30 Uhr bis ca. 15.00 uhr in St. Thomas am Blasenstein beim Disc-Golf! http://www.kumm-discgolf.at/ Nach einer kurzen halbstündigen Einschulung durch den Chef “Charlie” höchstpersönlich wurden wir in eine der schönsten 18-Korb-Disc-Golfanlagen Europas entlassen. Aufgeteilt auf 4 Gruppen stellten wir uns überwiegend das erste Mal den Herausforderungen des […]

DSC_7198

TT-Bezirksmeisterschaft v. 16.-17.1.2016 in Wartberg ob der Aist

Bei optimalen Bedingungen und ausgesprochen guter und angenehmer Stimmung spielten  in den Sälen der Volksschule Wartberg Aist  11 TT-Vereine des Bezirkes mit knapp 100 Teilnehmer bei nahezu 300 Nennungen  in 14 Bewerben um 72 Podestplätze. Nachdem bei den Bezirksmeisterschaften im Jahr 2015 die Spieler aus Wartberg/Aist die überwiegende Zahl der Titel in St. Oswald bei […]