diese Seite drucken...  
Navigation:  tsu....com << Fußball << KMS / RES << Meisterschaft << Saison 06/07 << 21. Runde - Spielbericht

0:2-Niederlage im ersten der beiden Pregarten-Derbys

Runde Termin Anstoß Begegnung Schiri Ergebnis Details
21 SA, 12.05. 18:00 UNION Pregarten - TSU Haim 2:0 (2:0) RES 1:8 TSU-Spielbericht Verbands-Spielbericht Datenservice 21. Runde TSU-Vorschau 74 Fotos vom Spiel

KURZBERICHT

Aufgrund einer schlechten Vorstellung im Defensivbereich und einem fahrlässigen Umgang mit besten Torchancen handelte man sich in der ersten Hälfte einen 0:2 Rückstand ein. In der zweiten Halbzeit versuchte man das Resultat zu drehen, doch trotz Überlegenheit sprang nichts Zählbares mehr heraus.

 

AUSFÜHRLICHER SPIELBERICHT

Unsere Mannschaft – erstmals mit dem 15jährigen Gerald Luftensteiner in der Startformation – nahm sich im Auswärtsspiel gegen die UNION Pregarten einiges vor. Einerseits wollte man dieses Prestigeduell gegen den Nachbarn natürlich gewinnen, andererseits wollte die Mannschaft das schlechte Auftreten gg. Schweinbach vergessen machen. Gleich zu Beginn hatte die Mannschaft auch die Riesenchance auf die Führung, doch Bodingbauer Stefan vergab die 100%ige Chance auf die Führung. Dies rächte sich gleich kurz darauf, als Oberlik zur 1:0 Führung für Pregarten einnetzte. Einmal mehr ein mehr als vermeidbarer Treffer. In der Folge ergaben sich zahlreiche gute Einschussmöglichkeiten auf beiden Seiten, da beide Abwehrreihen nicht ihren besten Tag erwischten. Für Wartberg vergab Mayrhofer Gregor die größte Chance. In der 31. Minute fiel dann sogar das 2:0 – Idrizaj verwandelte einen Freistoß direkt. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Pause.

Trainer Hackl schickte mit Mario Reindl (für den doch teilweise überforderten Luftensteiner) und Torhüter Gstöttenbauer (für den etwas angeschlagenen Miesenberger) 2 neue Spieler aufs Feld und änderte auch einige Positionen. Von da an lief es etwas besser und Wartberg schnürte den Gegner über die gesamte 2. Hälfte in die Defensive ein. Tore fielen jedoch leider keine, da entweder die Latte oder auch der Schiedsrichter samt Assistent etwas dagegen hatten. 10 Minuten vor Schluss wurde ein regulärer Treffer von Mayrhofer Gregor wegen angeblichem Abseits aberkannt – eine sicherlich falsche Entscheidung. Somit blieb es beim 2:0 Sieg von Pregarten, die jetzt wohl auch die Klasse gesichert haben.

DETAIL-DATEN
Torfolge:
1:0/11.min Oberlik David, 2:0/31.min Idrizaj Qerim
TSU-Assists:
---
Datenservice 21. Runde
OÖFV-Datenservice 21. Runde (alle Ergebnisse, Tabellen, Torschützen)
Verbands-Spielbericht
OÖFV-Verbandsspielbericht (Aufstellungen, Tore, Spielerwechsel, Zuschauer (300), Karten, Schiris)

















































Zurück   nach oben   diese Seite drucken...
Alle Rechte und Fehler vorbehalten. (c) TSU Wartberg/Aist - MM - 13.08.2022 - 00:04
e-mail an den webmaster schreiben (Adresse: webmaster[et]tsuwartbergaist.com)