TT-Bezirksmeisterschaft v. 16.-17.1.2016 in Wartberg ob der Aist

TT-Bezirksmeisterschaft v. 16.-17.1.2016 in Wartberg ob der Aist

Bei optimalen Bedingungen und ausgesprochen guter und angenehmer Stimmung spielten  in den Sälen der Volksschule Wartberg Aist  11 TT-Vereine des Bezirkes mit knapp 100 Teilnehmer bei nahezu 300 Nennungen  in 14 Bewerben um 72 Podestplätze.
Nachdem bei den Bezirksmeisterschaften im Jahr 2015 die Spieler aus Wartberg/Aist die überwiegende Zahl der Titel in St. Oswald bei Freistadt erspielen konnte, durfte dieses mal Freistadt mehrmals Jubeln. Bei den allgemeinen Bewerben am Samstag erspielten die Freistädter Boy`s 4 Titel, wobei hievon die Wartberg in packenden Endspielen 3 x das Nachsehen hatten. Aus den hochklassigen Seminfinalspielen im Herren-Hauptbewerb zwischen Aichberger M. (Wartberg/Aist) und Kapeller St. (Gutau) einerseits und Grabmann Ch. (Tragwein) und Sandner W. (Freistadt) andererseits resultierte das gewünschte Finale mit Wartberger Beteiligung. Der in den Vorrunden groß aufspielende Titelverteidiger Aichberger Max konnte sich im Finale gegen den solide agierenden Sandner Werner aus Freistadt dann doch nicht durchsetzen. Sandner gewann nicht nur den Hauptbewerb, sondern triumphierte auch im Seniorenbewerb, in welchen er Kagerer Gilbert (Wartberg/Aist) niederrang. Auch im Doppelbewerb schaffte es die Wartberger Paarung Aichberger/Kagerer gegen die groß aufspielenden Jung-Spieler Robeischl und Kapeller nicht zum Sieg. Erwähnenswert sei auch noch der Sieg vom sympathischen Tischtennisurgestein Hauschmid Karl (Freistadt) in der 1. Klasse.

Bei den talentierten Nachwuchsspielern wird in Zukunft der eine oder andere Name noch öfters zu lesen sein. Jenes Meisterstück, das Sandner Werner bei den Erwachsenen gelang, schaffte Tobias Vollmann aus Wartberg. Nachdem er den Jugend Einzel- und Schülerbewerb souverän gewinnen konnte, darf er sich nun Doppelbezirksmeister nennen. Im Jugendbewerb konnte er sich relativ klar gegen den talentierten Klopf Nico aus Freistadt und im Schülerbewerb in einem knappen Endspiel gegen List Julian aus Pregarten durchsetzen. Der Jugend-Doppel-Titel ging an die sehr stark spielenden Friedinger Niklas und Viktoria. Sie besiegten die Wartberger Paarung Rudinger/Dunzinger in einem spannenden Finale. Erfreulicherweise konnte auch wieder ein Mädchenbewerb ausgetragen werden. Im Schülerbewerb siegte Hanselmaier Flora (Wartberg/Aist) vor Schmid Selina (Neumarkt) und Maria Kagerer (Wartberg/Aist). Außerdem freut es uns sehr, dass auch der U11-Bewerb der jüngsten Spieler zustande kam. Nach sehr souveränen Siegen krönte sich Grurl Felix aus Pregarten zum Bezirksmeister bei den Minis, vor Herger Paul aus Tragwein und Gilbert Kagerer aus Wartberg/Aist. Einige Top-Nachwuchsspieler konnten aufgrund eines Einsatzes bei den Superliga-Bewerben in Tirol nicht teilnehmen bei der Bezirksmeisterschaft. Es war eine tolle Bezirksmeisterschaft mit vielen spannenden und z.T. hochklassigen Spielen, bei welchen bereits in Vorrunden diverse Favoriten das Nachsehen hatten.

Allgemeine Bewerbe:
Herren Einzel A (offen): 1. Sandner Werner (Freistadt), 2. Aichberger Max (Wartberg/Aist), 3. Grabmann Christian (Tragwein), 3. Kapeller Stefan (Gutau)
Herren Einzel B (Senioren) : 1. Sandner Werner (Freistadt), 2. Kagerer Gilbert (Wartberg/Aist), 3. Undesser Martin (Wartberg/Aist), 3. Traxler Manfred (Rainbach)
Herren Einzel C (Bezirkskl): 1. Horner Hannes (Freistadt), 2. Klimm Volker (Freistadt), 3. Dinghofer Manuel (Wartberg/Aist), 3. Falkner Jürgen (Kefermarkt)
Herren Einzel D (Kreiskl): 1. Wagner Klemens (Rainbach), 2. Pührerfellner Hermann (Hirschbach), 3. Sickinger Heinz (Kefermarkt), 3. Klopf Jürgen (Freistadt)
Herren Einzel E (1. Klasse): 1. Haunschmied Karl (Freistadt), 2. Tischberger Rene (Wartberg/Aist), 3. Rührnessl Thomas (Gutau), 3. Ziegler Gerhard (Hagenberg)
Herren Doppel (offen): 1. Robeischl/Kapeller (Gutau), 2. Kagerer/Aichberger (Wartberg/Aist), 3. Wessely/Sandner (Freistadt), 3. Kofler/Undesser (Wartberg/Aist)
Mixed Doppel: 1. Wrba/Stangl (Wartberg/Aist), 2. Grandl/Kreuzhuber (Wartberg/Aist), 3. Kagerer/Kagerer (Wartberg/Aist), 3. Undesser/Hanslmaier (Wartberg/Aist)
Nachwuchsbewerbe:
Jugend Einzel männlich (1.1.1998): 1. Vollmann Tobias (Wartberg/Aist), 2. Klopf Nico (Freistadt), 3. List Julian (Pregarten), 3. Dunzinger Jan (Wartberg/Aist)
Jugend Doppel (1.1.1998): 1. Friedinger/Friedinger (Tragwein), 2. Rudinger/Dunzinger (Wartberg/Aist), 3. Naderer/Vollmann (Wartberg/Aist), 3. Horner/Grubauer (Neumarkt)
Schüler Einzel männlich (1.1.2001): 1. Vollmann Tobias (Wartberg/Aist), 2. List Julian (Pregarten), 3. Dunzinger Jan (Wartberg/Aist), 3. Horner Marco (Neumarkt)
Schüler Einzel weiblich (1.1.2001): 1. Hanslmair Flora (Wartberg/Aist), 2. Schmid Selina (Neumarkt), 3. Kagerer Maria (Wartberg/Aist)
Schüler Unterstufe männlich (1.1.2003): 1. Grurl Felix (Pregarten), 2. Naderer Clemens (Wartberg/Aist), 3. Hanslmaier Gregor (Wartberg/Aist), 3. Herger Paul (Tragwein)
Schüler Unterstufe Doppel (1.1.2003): 1. Nöbauer/Grurl (Pregarten), 2. Kagerer Maria/Hanslmaier Flora (Wartberg/Aist), 3. Kagerer Gilbert/Hanslmaier Gregor (Wartberg/Aist)
Mini Unterstufe U11 (1.1.2005): 1. Grurl Felix (Pregarten), 2. Herger Paul (Tragwein), 3. Kagerer Gilbert (Wartberg/Aist)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>