diese Seite drucken...  
Navigation:  tsu....com << Fußball << Newsarchiv Frühjahr 2004

Fußball - Newsarchiv Frühjahr 2004

Frühjahr 2004 (abgeschlossen am 26.07.2004)

  • Mo., 21.06.2004 / 10:00
    Klassenerhalt geschafft!

    DSG Union Rainbach/M. - TSU Wartberg/Aist 2:5 (2:1)
    Reserve: 4:1 (2:0)
    Torschützen: Danner Gerhard, Cyril Nemec; Auer Walter, Hametner Peter, Stegfellner Thomas, Wagner Andreas, Wolfinger Peter

    Mit den letzten Kräften erreichten die Wartberger Jungs, die zum letzten Mal von Coach Leo Hametner betreut wurden, einen 2:5-Sieg in Rainbach und sicherten sich somit den Klassenerhalt aus eigener Kraft!

    Dank des schlussendlich klaren 2:5 Erfolg und zusätzlich aufgrund der Steyregger Niederlage in Peilstein sicherten sich die Wartberger Hametner-Jungs den Klassenerhalt doppelt ab. Doch zu Beginn mussten die Wartberger schon mit dem Schlimmsten ... [mehr]

    Fotos von der Abschlussfeier nach dem Spiel gibt's demnächst unter Fussball > Fotos.

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der gesamten BLN-Runde - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Mo., 14.06.2004 / 11:15
    Sieg in Rainbach = fixer Klassenerhalt

    Samstag, 19. Juni 2004, 17:00, Rainbach/M.
    Meisterschaftsspiel: DSG Union Rainbach/M. - TSU Wartberg/Aist

    Ein Sieg in Rainbach, und die Wartberger können den Klassenerhalt feiern. Die Erfolgsformel klingt teuflich simpel, doch diese auch in die Tat umzusetzen ist alles andere als ein... [mehr]


  • Mo., 14.06.2004 / 11:15
    Und wieder nicht! - 10. Saisonremis

    TSU Wartberg/Aist - Union Schweinbach 1:1 (1:1)
    Reserve: 3:3 (1:1)
    Torschützen: Bodingbauer Roland; Dauerböck Markus

    Verflixt und zugenäht! Trotz tollster Chancen klappte es gegen Schweinbach mit dem lang ersehnten 2. Sieg im Frühjahr wieder nicht. Somit sind die Wartberger auf einen Sieg im letzten Spiel in Rainbach/M. angewiesen, um im Abstiegskampf nicht auf fremde Hilfe zählen zu müssen. Doch zum Glück kann der Abstieg immer noch aus eigener Kraft verhindert werden...

    Die Heimischen begannen voller Tatendrang und erwischten einen Auftakt nach Maß, denn nach herrlichem Eckball von Auer René ... [mehr]


    20 Fotos vom Spiel gibt es direkt unter Fussball > Fotos.

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der gesamten BLN-Runde - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Mi., 09.06.2004 / 16:35 + Fr., 11.06.2004 / 18:25
    Endspiel


    Sonntag, 13. Juni 2004, 17:00, Aiststadion
    Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - Union Schweinbach

    Im letzten Heimspiel gegen die Nachbarn aus Schweinbach geht's für die Wartberger Jungs im Gegensatz zu den Sturm-Schützlingen noch um alles. Denn mit einem Sieg gegen die sonntägigen Gäste ist der Klassenerhalt zu 99% geschafft. Sollte auch Ried in Lembach verlieren,... [mehr]

    Die Matchzeitung "topNews" gibt's hier auch zum Download (PDF - 261kb). "topNews" gibt es wie gewohnt auf einem A4-Blatt (A5-Broschüre) kostenlos bei jedem Heimspiel direkt bei der Kassa und im Aiststadion Blau-Weiß-Center (Gasthaus etc.). Weiters liegt das Infoblatt auch auf der Raiba Wartberg auf.


  • So., 06.06.2004 / 18:15 + Fr., 11.06.2004 / 18:25
    Riesenschritt Richtung Klassenerhalt

    Union Ried/Riedmark - TSU Wartberg/Aist 1:1 (1:1)
    Reserve: 3:1 (2:0)
    Torschützen: Eigentor v. Wartberg; Stegfellner Thomas

    Wartberg und Ried lieferten sich vor toller Kulisse einen packenden Schlagabtausch, wobei das spielerische Niveau aufgrund der angespannten Situation teilweise etwas darunter litt, doch dafür gab's umso mehr gefährliche Szenen vor beiden Toren. 350 Fans, darunter auch zahlreiche Wartberger Anhänger, konnten sich schlussendlich gemeinsam über 1:1 Unentschieden freuen, denn durch die Schützenhilfe von Schweinbach ist man dem Klassenerhalt einen Riesenschritt näher gekommen.

    Beide Mannschaften spielten aggresiv und die Anspannung war in einigen nervösen Spielszenen allen Spielern anzusehen. Ried/Rmk. ging ... [mehr]

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der Nachtragsspiele - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Do., 03.06.2004 / 11:15 + Sa., 05.06.2004 / 11:20
    Tag der Wahrheit


    Samstag, 5. Juni 2004, 18:00, Ried/Rmk.
    Meisterschaftsspiel: Union Ried/Rmk. - TSU Wartberg/Aist
    Reserve-Spiel ist abgesagt, Kampfmannschafs-Match findet jedoch planmäßig statt!

    Nachdem die Wartberger es verpasst haben, gegen St. Pantaleon/E. Punkte zu sammeln, stehen die Hametner-Schützlinge dieses Wochenende gegen einen direkten Abstiegskonkurrenten unter absolutem Zugzwang, ... [mehr]


  • So., 30.05.2004 / 15:05
    Schwarzer Pfingstsamstag

    TSU Wartberg/Aist - SC St. Pantaleon/Erla 0:4 (0:1)
    Reserve: 7:1 (4:1)
    Torschützen: Eigentore v. Wartberg (2), Fekete Balazs, Fröschl Thomas

    Trotz strahlendem Sonnenschein zogen am Pfingstsamstag dunkle Gewitterwolken über dem Wartberger Aiststadion auf. Die heimischen Kicker schlitterten in ein demütigendes, bitteres 0:4 gegen die jungen St. Pantaleoner. Zu Beginn wurden wieder die Chancen vergeben, zwei klare Handelfmeter vom Schiri vorenthalten und in die Pause ging's mit einem 0:1 nach einem Eigentor. Nach Seitenwechsel kam's noch schlimmer, denn Wartbergs Ersatzgoalie Schmolmüller Siegi verletzte sich und es musste der angeschlagene Standardgoalie Gstöttenbauer Andi zwischen die Pfosten. Nach der 60. Minute sorgten die Gäste mit einem Doppelschlag für das 0:3, danach gab's nichts mehr zu holen für die Wartberger, die das Spiel dann schlussendlich sogar mit 0:4 nach dem 2. Eigentor verloren und somit im nächsten Spiel gegen Ried/Rmk. im direkten Duell unter absolutem Zugzwang stehen.

    Die Wartberger nahmen sich so viel vor für dieses Spiel, drei Punkte sollten unbedingt her. Gegen die junge Mannschaft aus St. Pantaleon/E. dominierten die Heimischen ... [mehr]

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der Nachtragsspiele - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Fr., 28.05.2004 / 14:00
    3-Punkte-Mission gegen den Abstieg


    Samstag, 29. Mai 2004, 17:00, Aiststadion
    Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - SC St. Pantaleon/Erla

    Im viertletzten Meisterschaftsspiel trifft unsere Mannschaft auf das überraschend starke Team aus St. Pantaleon/E. Unsere Gäste haben mit dem Abstieg nichts zu tun und zeigten in der vergangenen Meisterschaft teils... [mehr]

    Die Matchzeitung "topNews" ist hier auch bereits in der Online-Version (PDF-Datei - 352 KB) zum Download verfügbar. "topNews" gibt es wie gewohnt auf einem A4-Blatt (A5-Broschüre) kostenlos bei jedem Heimspiel direkt bei der Kassa und im Aiststadion Blau-Weiß-Center (Gasthaus etc.). Weiters liegt das Infoblatt auch auf der Raiba Wartberg auf.


  • Mo., 24.05.2004 / 11:20
    Keine Punkte im Lembach

    Union Lembach - TSU Wartberg/Aist 3:1 (1:0)
    Reserve: 5:1 (3:0)
    Torschützen: Berger Sascha (2), Eidenberger Stefan; Hametner Peter

    Die Reise nach Lembach blieb leider unbelohnt. Obwohl Wartberger in der ersten Hälfte mehr vom Spiel hatte, gingen die Lembacher aus einem abgefälschten Freistoß mit 1:0 in Führung. Nach der Pause gelang es den Gästen nicht, sich stark genug aufzubäumen um den Rückstand aufholen zu können. Stattdessen besorgte Lembach's Eidenberger das 2:0. In den Schlussminuten gab's nochmals Hoffnung für die Wartberger nachdem Hametner auf 2:1 verkürzte, doch bevor die Wartberger noch an ein Wunder denken konnten, machte Stürmer Berger aus einem Konter mit dem 3:1 alles klar.

    Wartberg begann konzentriert, ließ Lembach kaum ins Spiel kommen, lediglich ... [mehr]


    Fotos vom Spiel unter Fussball > Fotos.

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der gesamten BLN-Runde - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Fr., 21.05.2004 / 09:42
    Verliert Lembach den Anschluss an die Spitze?


    Sonntag, 23. Mai 2004, 16:00, Lembach
    Meisterschaftsspiel: Union Lembach - TSU Wartberg/Aist

    Am Sonntag treten die Wartberger die Reise zum Sensationsaufsteiger Lembach an. Die Gastgeber brauchen einen Sieg, damit sie sich um den Meistertitel mit Putzleinsdorf und Vorderweißenbach weiter ... [mehr]


  • Do., 20.05.2004 / 12:30
    Rückstands- und Unentschiedenkomplex hält an

    TSU Wartberg/Aist - SSU Peilstein 2:2 (0:2)
    Reserve: 2:1 (1:1)
    Torschützen: Wolfinger Peter (2); Neudorfer Severin (2);

    Wartbergs Komplex, zuerst immer in Rückstand zu geraten und erst danach eine furiose Leistung zu zeigen, wird anscheinend zum Gewohnheitszustand. Gegen die offensiv klugen Peilsteiner versäumten die Heimischen in der ersten Halbzeit mit 100%iger Aggresivität vorzugehen und fingen sich einen unnötigen, jedoch verdienten 0:2-Rückstand ein, der sogar noch um ein Tor höher hätte sein können.
    Nach der Pause gewann das Wartberger Spiel mit zunehmender Dauer an Power und durch zwei Wolfinger-Tore gelang wieder einmal die Aufholjagd. In der Schlussphase stand das Spiel auf Messer's Schneide, denn sowohl die Wartberger als auch Peilstein hatten das Siegestor am Fuß.

    Die gesamte Wartberger Mannschaft kam von Beginn an nicht so richtig ins Spiel. Peilstein spielte munter mit und dominierte das Spielgeschehen. Die Hametner-Jungs ... [mehr]

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der Nachtragsspiele - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Di., 18.05.2004 / 11:30 + Mi., 19.05.2004 / 11:40
    Nachtragsspiel gegen Peilstein bereits am Mittwoch-Abend


    Mittwoch, 19. Mai 2004, 18:30, Aiststadion
    Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - SSU Peilstein

    Nach den aufstrebenden Leistungen der letzten Spiele treffen die Wartberger am Mittwoch-Abend im Nachtragsmatch auf Peilstein. Unsere Kicker zeigten in den vergangenen Partien echt vorbildlichen Einsatz, doch leider... [mehr]

    Die Matchzeitung "topNews" ist ab sofort in der Online-Version (PDF-Datei - 278 KB) zum Download verfügbar. "topNews" gibt es wie gewohnt auf einem A4-Blatt (A5-Broschüre) kostenlos bei jedem Heimspiel direkt bei der Kassa und im Aiststadion Blau-Weiß-Center (Gasthaus etc.). Weiters liegt das Infoblatt auch auf der Raiba Wartberg auf.


  • So., 16.05.2004 / 12:30 + 18:55
    Spannung ohne Ende

    DSG Union Putzleinsdorf - TSU Wartberg/Aist 2:2 (1:0)
    Reserve: 7:1 (6:0)
    Torschützen: Kendic Edin, Rannetbauer Günther; Hametner Peter, Stegfellner Thomas

    Fast-Meister Putzleinsdorf und Abstiegskandidat Wartberg lieferten sich in einem von Spannung nicht zu überbietenden, spielerisch hochklassigem Match einen offenen Schlagabtausch mit zahlreichen Offensivszenen auf beiden Seiten, wobei die Gäste aus Wartberg die vermeintlich nicht mehr aufholbare 2:0-Führung der Heimischen heroisch umdrehten. Obwohl die Gäste das Spiel auch gewinnen hätten können, muss fairerweise erwähnt werden, dass Putzleinsdorf das Match auch klar für sich entscheiden hätte können. Doch aufgrund des sensationellen Einsatzes der gesamten Wartberger Mannschaft ist der gewonnene Punkt mehr als verdient.

    Von Beginn an entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, der Unterschied in der Tabelle war kaum ... [mehr]

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der gesamten BLN-Runde - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Mi., 12.05.2004 / 18:15
    steinige Prüfung - Härtetest gegen Fastmeister Putzleinsdorf

    Samstag, 15. Mai 2004, 17:00, Putzleinsdorf
    Meisterschaftsspiel: DSG Union Putzleinsdorf - TSU Wartberg/Aist

    Terminänderung: Wegen einer Veranstaltung wurde das Spiel auf Wunsch von Union Putzleinsdorf von 16:00 auf 17:00 verschoben.

    Nach den aufstrebenden Leistungen der TSU-Kicker steht dieses Wochenende wohl die härteste Prüfung an: Es wird mehr als extrem schwer gegen den überragenden Fast-Meister wichtige Punkte gegen den Abstieg zu sammeln. Doch vielleicht können... [mehr]


  • So., 09.05.2004 / 21:37
    Aufholjagd nach 7-Minuten-Blackout - Latte und Stange verhindern vollen Erfolg

    TSU Wartberg/Aist - SV Steyregg 3:3 (1:3)
    Reserve: 0:0 (0:0)
    Torschützen: Wolfinger Peter (3); Kuchar, Krennmayr, Schuster

    Im Keller-Nahkampf ging es drunter und drüber. Zuerst gingen die Heimischen durch Wolfinger Peter mit 1:0 in Front, binnen 7 Minuten stellten die Gäste aus Steyregg nach einem völligen Blackout der Wartberger Hintermannschaft den Zwischenstand mit 1:3 komplett auf den Kopf.
    Nach Seitenwechsel drehten die Wartberger gehörig auf. Vorerst vergab Wolfinger aus 5 Metern, Auer Walter setzte das Leder an die Stange, doch dann besorgte Wolfinger mit seinem 2. und 3. Treffer in diesem Spiel den Ausgleich und in der letzten Spielminute verhinderte ein Wolfinger-Lattenpendler den totalen Wartberger Aufholjagderfolg.

    Wartberg begann konzentriert und nahm die Zweikämpfe an, wodurch Steyregg ... [mehr]

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der gesamten BLN-Runde - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Fr., 07.05.2004 / 17:30
    Keller-Nahkampf


    Sonntag, 9. Mai 2004, 17:00, Aiststadion
    Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - SV Steyregg

    Der SV Steyregg steckt so wie unsere Mannschaft im Tabellenkeller, doch unsere heutigen Gäste gaben in den letzten beiden Runden ein kräftiges Lebenszeichen von sich. Zuhause wurde Titelkandidat Vorderweißenbach... [mehr]

    Die Matchzeitung "topNews" ist hier auch bereits in der Online-Version (PDF-Datei - 292 KB) zum Download verfügbar. "topNews" gibt es wie gewohnt auf einem A4-Blatt (A5-Broschüre) kostenlos bei jedem Heimspiel direkt bei der Kassa und im Aiststadion Blau-Weiß-Center (Gasthaus etc.). Weiters liegt das Infoblatt auch auf der Raiba Wartberg auf.


  • Mo., 03.05.2004 / 07:28
    1:1 gegen Titelkandidat erkämpft und erspielt

    Vorderweißenbach - TSU Wartberg/Aist 1:1 (1:0)
    Reserve: 4:0 (3:0)
    Torschützen: Eigentor von Wartberg (Stegfellner Klaus); Hametner Peter (Elfmeter)

    Beide Mannschaften lieferten sich vor allem in Hälfte zwei einen sehenswerten, jedoch durchaus fairen Schlagabtausch, in dem sowohl die Heimischen als auch die Gäste aus Wartberg zahlreiche dicke Chancen vorfanden - ganz nach dem Geschmack der Zuschauer. Schlussendlich trennten sich die beiden Teams mit 1:1, für Wartberg ein wichtiger Punkt gegen den Abstieg und auch ein moralischer Sieg nach den letzten Niederlagen.

    In den ersten zwanzig Minuten dominierte Gastgeber UVW und schlug ... [mehr]


    Fotos vom Spiel unter Fussball > Fotos.

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der gesamten BLN-Runde - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Do., 29.04.2004 / 13:40
    Spiel 1 von 9 gegen den Abstieg


    Sonntag, 2. Mai 2004, 17:00, Vorderweißenbach
    Meisterschaftsspiel: Vorderweißenbach - TSU Wartberg/Aist

    Die Wartberger stehen im Moment auf einem möglichen Abstiegsplatz. Die Spieler dürften sich dieser prekären Situation diese Woche endgültig ... [mehr]


  • So., 25.04.2004 / 14:21
    Eiskalt überholt - 0:3

    TSU Wartberg/Aist - Union Katsdorf 0:3 (0:1)
    Reserve: 2:4 (1:2)
    Torschützen: Achleitner Wolfgang (2), Weber Dietmar

    Union Katsdorf prolongierte deren Auswärtsstärke im Frühjahr und nützte eiskalt die Wartberger Fehler aus. Auf der Gegenseite wurden zudem einige gute Einschussmöglichkeiten nicht genützt. Somit befinden sich die Hametner-Schützlinge jetzt nun endgültig mitten im Abstiegskampf und wurden von Katsdorf in der Tabelle bereits überholt.

    Wartbergs Abwehr stand von Beginn an gut, Katsdorf kam vorerst zu ... [mehr]


    20 Fotos vom Spiel gibt es direkt unter Fussball > Fotos.

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der gesamten BLN-Runde - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Do., 22.04.2004 / 14:32
    U. Katsdorf auf der Überholspur?


    Samstag, 24. April 2004, 16:30, Aiststadion
    Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - Union Katsdorf

    Das Samstag-Derby gegen die Union-Nachbarn aus Katsdorf hat es diesmal doppelt in sich: Nicht nur die gewöhnlich heiße Derbyatmosphäre sondern auch das direkte Platzduell in der Tabelle sorgen für eine verschärfte Ausgangssituation... [mehr]

    Die Matchzeitung "topNews" ist hier auch bereits in der Online-Version (PDF-Datei - 235 KB) zum Download verfügbar. "topNews" gibt es wie gewohnt auf einem A4-Blatt (A5-Broschüre) kostenlos bei jedem Heimspiel direkt bei der Kassa und im Aiststadion Blau-Weiß-Center (Gasthaus etc.). Weiters liegt das Infoblatt auch auf der Raiba Wartberg auf.


  • Di., 20.04.2004 / 21:41
    4:0-Schlappe

    Mauthausen - TSU Wartberg/Aist 4:0 (2:0)
    Reserve: 0:1 (0:0)
    Torschützen: Szarvas (30., 90.), Matha (35., 78.)

    Das Mauthausner-Legionärsduo Matha und Szarvas erledigte die mit in Hälfte eins zu wenig Herz spielenden Wartberger im Alleingang. Zwar bäumten sich die Hametner-Schützlinge in der zweiten Hälfte auf und zeigten viel mehr Wille und Einsatz doch Matha erstickte die Wartberger Aufholjagd in der 78. Minute per Elfmeter noch bevor sie in Tore umgewünzt werden konnte.

    Entgegen aller Vorsätze gelang es den Gästen aus Wartberg nicht, Fußball mit Herz ... [mehr]

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der gesamten BLN-Runde - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Mi., 14.04.2004 / 18:12
    Update-Verzögerung am Wochenende


    Da ich dieses Wochenende leider im Krankenhaus bin (Kreuzband-Operation), wird der Spielbericht und die Details vom Mauthausen-Spiel erst im Laufe des Montags Online sein. Jedoch die Ergebnisse, Tabelle und Torschützen der Bezirksliga Nord werden aber selbstverständlich automatisch kurz nach Spielende von der offiziellen BLN-Site auf unsere Homepage übernommen (bei uns direkt unter Fußball > Meisterschaft akt.).
    Danke für Euer Verständnis.


  • Mi., 14.04.2004 / 18:13
    Bewährungsprobe in Mauthausen


    Samstag, 17. April 2004, 16:30, Mauthausen
    Meisterschaftsspiel: ASKÖ Mauthausen - TSU Wartberg/Aist

    Diesen Samstag müssen sich die Hametner-Jungs gegen die Steyregg-"Vernichter" Mauthausen bewähren. Eine äußerst schwierige Aufgabe steht also bevor, doch ... [mehr]


  • Sa., 10.04.2004 / 22:44
    1:0 Arbeitssieg mit dem Glück des Tüchtigen

    TSU Wartberg/Aist - St. Oswald/Haslach 1:0 (0:0)
    Reserve: 4:3 (1:0)
    Torschütze: Stegfellner Thomas (Assist: Wolfinger Peter)

    Beide Mannschaften verzeichneten zahlreiche Torchancen, wobei die Gäste aus St. Oswald/Haslach in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel hatten. Zehn Minuten nach Seitenwechsel legten die Wartberger offensiv einen Gang zu und in einer Drangperiode gelang es mit vereinten Kräften des hervorragenden Oswalder Tormann zu bezwingen. Nur wenige Minuten später traf auf der Gegenseite Plank F. die Innenstange. Die Wartberger Youngsters brachten den Vorsprung mit Glück, Kampf, Einsatz und einer Glanzleistung von Goalie Andi Gstöttenbauer über die Distanz.

    St. Oswald/Haslach machte es den Wartbergern von Beginn an ... [mehr]


    20 Fotos vom Spiel gibt es direkt unter Fussball > Fotos.

    Tabelle, Torschützen, Ergebnisse der gesamten BLN-Runde - alles direkt unter Fußball > Meisterchaft akt.


  • Sa., 10.04.2004 / 10:24
    Matchzeitung "topNews" - Onlineversion

    Die beliebte Matchzeitung "topNews" ist jetzt auch hier in der Online-Version (PDF-Datei - 305 KB) zum Download verfügbar. "topNews" gibt es wie gewohnt auf einem A4-Blatt (A5-Broschüre) kostenlos bei jedem Heimspiel direkt bei der Kassa und im Gasthaus Blau-Weiß.


  • Sa., 10.04.2004 / 00:45
    Gefährlicher Nachzügler zu Gast


    Samstag, 10. April 2004, 16:30, Aiststadion
    Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - St. Oswald/Haslach

    Nachdem vor zwei Wochen der Heimauftakt im Aiststadion dem Schnee zum Opfer fiel, rollt heute am Karsamstag endlich wieder das runde Meisterschaftsleder.
    Mit St. Oswald/Haslach haben wir heute den Tabellenletzten zu Gast, der einen Punktezuwachs mindestens ... [mehr]


  • Fr., 09.04.2004 / 17:00
    0:0 zum Auftakt

    St. Oswald/Fr. - TSU Wartberg/Aist 0:0 (0:0)

    Im Auftaktmatch kam Wartberg nie so richtig in Fahrt, trotzdem war man in St. Oswald/Fr. klar überlegen, doch zu einem vollen Erfolg reichte es leider nicht.
    In der ersten Hälfte setzte ... [mehr]

  • Sa., 27. März 2004 / 12:00
    Absage Meisterschaftsauftakt gegen Peilstein

    Der neuerliche Wintereinbruch macht eine Austragung des Auftaktheimspiels im Aiststadion unmöglich, da noch ca. 10 cm Nassschnee am Feld des Aiststadions liegen. Das Match ist somit bereits am Vortag seit 12 Uhr offiziell abgesagt. Voraussichtlicher Ersatztermin ist der 20. Mai 2004 um 17:00.

    Alle anderen Ergebnisse, Tabellen, Torschützen der Bezirksliga gibt es wie gewohnt topaktuell auch auf unserer Homepage (alle Daten werden automatisch von der offiziellen Seite der Bezirksliga Nord übernommen).
    - Details / Vorschau Match gegen Peilstein
    - Ergebnisse und Daten der aktuellen Runde (alle Mannschaften)










































Zurück   nach oben   diese Seite drucken...
Alle Rechte und Fehler vorbehalten. (c) TSU Wartberg/Aist - MM - 24.11.2020 - 13:52
e-mail an den webmaster schreiben (Adresse: webmaster[et]tsuwartbergaist.com)