diese Seite drucken...  
Navigation:  tsu....com << Fußball << Newsarchiv Frühjahr 2005

Fußball - Newsarchiv Frühjahr 2005

Frühjahr 2005 (von 31.01.2005 bis 15.06.2005)

  • KMS / Mi., 15.06.2005 - 14:30 + Mo., 13.06.2005 - 18:20
    Derbytrauma - nach 4:1 noch 4:5

    TSU Wartberg/Aist - ASKÖ Pregarten 4:5 (3:1)
    Reserve: 5:2 (1:2)

    In einem an Spannung, Einsatz, Klasse und vor allem an Stimmung kaum zu überbietenden legendären Derby konnten sich die Gäste aus Pregarten mit einem tollen Schlussfinish noch einen 4:5 Sieg erkämpfen. Zuvor sah es bereits nach einem Kantersieg für die Blau-Weißen TSU-Kicker aus, doch mangels Routine gab man den sicheren Sieg noch aus der Hand und anstatt beim Stand von 4:4 selbst die abermalige Führung zu erzielen erhielt man fünf Minuten vor dem Ende aus einem Freistoß das entscheidende Gegentor.
    Alles in allem ein Spiel bei dem vor allem die Fans als Sieger vom Platz gingen, das Aistoval bebte, was vor allem dem wirklich grandiosen Fanclub der ASKÖ Pregarten zu verdanken war! Schade nur ums Endergebnis, denn verdient hätten sich nach diesem Match wohl beide Teams drei Punkte.

Wartberg musste Stammspieler wie Goalie Gstöttenbauer Andreas, Reindl Mario, Stegfellner Thomas, Wolfinger Peter und Wolfinger Dietmar vorgeben, doch nichtsdestotrotz startete die Youngster-Elf mit einem Feuerwerk ins Derby. Nach fünf Minuten lief der groß aufspielende Auer René der ASKÖ-Verteidigung nach Mayrhofer-Pass auf und davon und ... [mehr... unter Spielbericht und Details]

Fotos rund ums Match (vom Match selbst haben wir diesmal leider kaum Fotos) gibt es ab sofort unter Fußball - Kampfmannschaft - Fotos Frühjahr 2005 [zur Fotoübersichtsseite Frühjahr 2005 KMS].



  • KMS / Sa., 11.06.2005 - 12:00
    Derbytime - auf ins Aistoval

Samstag, 11. Juni 2005, 17:00, Aiststadion Wartberg
Reserve: 15:00
26. Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - ASKÖ Pregarten


Im letzten Spiel der Saison 2004/2005 kommt es zum Aufeinandertreffen der beiden Ortsnachbarn ASKÖ Pregarten und der TSU Wartberg/Aist – „dem wohl geilsten Derby der Welt“! Für beide Teams ist die Saison gelaufen, daher können wir uns heute auf völlig befreit aufspielende ... [mehr... unter Spielvorschau]

Die Matchzeitung gibt es wie gewohnt auch als PDF zum Download (Erscheinungsdatum: spätestens einige Stunden vor Spielbeginn bereits mit der topaktuellen Aufstellung der Kampfmannschaft und der Reserve der TSU Wartberg/Aist).



  • KMS / So., 05.06.2005 - 15:50
    Freudentaumel pur - Klassenerhalt geschafft !!!


    SC St. Pantaleon/E. - TSU Wartberg/Aist 1:1 (1:0)
    Reserve: 3:0 (2:0)

    Durch ein 1:1 in einem nervenaufreibenden Spiel - in dem unsere Kicker bereits mit 0:1 im Rückstand lagen - gelang es im direkten Duell gegen SC St. Pantaleon/E. den Klassenerhalt für die nächste Saison in der Bezirksliga Nord bereits eine Runde vor Schluss vorm Derby gegen Askö Pregarten zu fixieren!
    Der Jubel in der TSU-Familie kannte nach dem erlösenden Schlusspfiff keine Grenzen mehr und es wurde in einem wahren Feldzug vom "Panta-Stadion" nach Wartberg ins Gasthaus Dinghofer und danach noch ins Sportgasthaus Blau-Weiß bis in die Morgenstunden gefeiert und gejubelt! Danke allen Beteiligten, die gemeinsam dieses Ziel erreicht haben!
    Freuen wir uns jetzt noch auf das Abschlussmatch gegen unsere Nachbarn aus Pregarten. Danach geht's in die wohlverdiene Sommerpause. Am 1. Juli beginnt dann die Aufbauphase für die Herbstsaison mit dem neuen Trainer Hackl Ulrich - ein TSU-Wartberger mit Fleisch und Blut, der die höchste Trainerausbildung (UEFA-A-Lizenz) besitzt, wird sich unsere Jungs zur Brust fassen.

    Beide Teams agierten von Beginn an nervös, doch mit dem Druck gegen den Abstieg zu spielen, wurden anscheinend die Gastgeber doch etwas besser fertig. Die Wartberger kamen kaum ins Spiel, es bemühte sich zwar jeder doch ... [mehr... unter Spielbericht und Details]



  • alle Nachwuchsmannschaften / So., 05.06.2005 - 15:45
    2 Siege und 2 Niederlagen unserer Youngsters in der vorletzten Runde

    In der vorletzten Meisterschaftsrunde bestätigte die U-11 die steil ansteigende Formkurve - gegen Askö Pregarten wurde mit 5:3 auswärts gewonnen. Auch die U-15 feierte wieder einen Sieg - nach dem 22:0 Kantersieg diesmal "nur" einen 9:0 Erfolg in Pierbach. Den Jungs ... [mehr unter Nachwuchsfußball]


  • U-15 / Fr., 03.06.2005 - 14:45
    Technosert - Nachwuchscup 20.-26. Juni 2005

    Die Fa. Technosert Electronic GmbH veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Union Pregarten ... [mehr unter Nachwuchsfußball]


  • U-15 / Fr., 03.06.2005 - 11:45
    22:0 - Rekordsieg der U-15 gegen Tragwein

Mit einem sensationellen 22:0 Sieg behauptete unsere U-15 dank der besseren Tordifferenz die Tabellenführung in der Unterliga Mühlviertel Ost und ist somit weiterhin auf Meisterkurs! Gratuliere Jungs! Die besten ... [mehr unter Nachwuchsfußball]



  • KMS / Mo, 30.05.2005 - 12:40
    5 Minuten fehlten zum Unentschieden gegen Leader Lembach

    TSU Wartberg/Aist - Lembach 1:2 (1:1)
    Reserve: 5:0 (3:0)

    In einem spannenden Spiel fand der Tabellenführer Lembach das glücklichere Ende für sich und sicherte sich die drei Punkte durch ein spätes Tor von Kroneisl.
    Wartberg hielt gegen die spielstarken und routinierten Gäste ganz gut dagegen und es gelang auch noch in der ersten Halbzeit den frühen, dummen Rückstand wettzumachen. Auch der Führungstreffer wäre dann sogar möglich gewesen, doch fairerweise muss man sagen, dass die weit besseren Chancen der Titelanwärter vorfand und den Wartbergern auch konditionell weit überlegen war und so die Hitzeschlacht knapp, glücklich, aber sicher nicht unverdient für sich entscheiden konnte.

Obwohl Wartberg durch Reindl die erste gute Aktion zeigte - nach einem Einwurf zog er knapp am kurzen Eck vorbei - erwischte Lembach den Auftakt nach Maß. Bereits nach fünf Minuten konnte Gierlinger eine Flanke... [mehr... unter Spielbericht und Details]

Fotos vom Match gibt es unter Fußball - Kampfmannschaft - Fotos Frühjahr 2005 [zur Fotoübersichtsseite Frühjahr 2005 KMS].



  • alle Nachwuchsmannschaften / Mo., 30.05.2005 - 17:35
    Frühjahrssaison neigt sich dem Ende

    Bei allen Nachwuchsmannschaften geht die Saison dem Ende zu. Alle Ergebnisse, Tabellenstände, Torschützen etc. findest Du im Bereich der jeweiligen Mannschaften - heute auch wieder ... [mehr unter Nachwuchsfußball]


  • KMS / So., 29.05.2005 - 11:30
    Titelanwärter Nr. 1 zu Gast

Sonntag, 29. Mai 2005, 17:00, Aiststadion Wartberg
Reserve: 15:00
24. Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - Lembach


In der drittletzten Meisterschaftsrunde gastiert bei uns der Titelanwärter Nr. 1 der Bezirksliga: Lembach ist drauf und dran den Aufstieg in die Landesliga bereits im 2. BL-Meisterschaftsjahr - nach dem Aufstieg aus der 1. Klasse - zu schaffen. Das wäre ein ... [mehr... unter Spielvorschau]

Die Matchzeitung gibt es wie gewohnt auch als PDF zum Download (Erscheinungsdatum: spätestens einige Stunden vor Spielbeginn bereits mit der topaktuellen Aufstellung der Kampfmannschaft und der Reserve der TSU Wartberg/Aist).



  • KMS / Mo., 23.05.2005 - 12:30
    Wartberg is back! - 3 Punkte von der "Festung Rainbach" entführt


    DSG Union Rainbach/M. - TSU Wartberg/Aist 2:3 (0:2)
    Reserve: 5:3

    Mit 1000 Prozent Wartberger Herzblut, unermüdlichen kämpferischen Einsatz, einer spielerisch sehenswerten Vorstellung und dem nötigen Glück des Tüchtigen gelang es den Aisttalern drei überlebenswichtige Punkte für den Klassenerhalt aus Rainbach in einem dramatischen, spannenden aber fairen Match zu entführen.
    Wartberg lag gegen die Heimmacht bereits nach 13 Minuten nach Treffern von Mayrhofer Michael und Stegfellner Thomas mit zwei Toren in Front, nach der Pause verkürzte Rainbach's Svoboda mit einem Weltklassetor auf 1:2, kurz darauf erhöhte Stegfellner Thomas auf 1:3 für die Gäste, doch postwendend gelang Seiberl Mario abermals der Anschlusstreffer. Wartberg hatte die Vorentscheidung mehrmals noch am Fuß, aber die beste Möglichkeit verzeichneten die Gastgeber in der letzten Minute, doch die Latte und letzter Wartberg Einsatz retteten den heiß erkämpften Sieg!

    Die Vorzeichen standen bei Wartberg bereits vor der Partie auf Veränderung. Der Verein trennte sich von Trainer Willi Krennmayr in der Hoffnung mit Interims- und Excoach Leo Hametner in den letzten Runden die nötige Wende herbeizuführen und somit den Klassenerhalt zu schaffen. Zudem lief auch die komplette Mannschaft mit gelosten Rückennummern ein. Die Wartberger traten mit dem letzten Aufgebot ... [mehr... unter Spielbericht und Details]



  • KMS / Di, 17.05.2005 - 12:00
    Keine Punkte gegen Ried/Rmk.

    TSU Wartberg/Aist - U. Ried/Rmk. 1:2 (0:1)
    Reserve: 1:3 (0:1)

    Im Derby gegen unsere Nachbarn aus Ried/Rmk. konnte unsere Mannschaft leider wieder keine Erhöhung des Punktekontos herbeiführen. Ried ging in der ersten Halbzeit durch einen Foulelfer in Führung, nach Seitenwechsel glichen die Wartberger ebenfalls per Elfmeter aus und vergaben in der Folge die Riesenchance auf das 2:1. Die Gäste machten es besser und erzielten per Freistoß den 1:2 Endstand. Vor allem in der 2. Halbzeit zeigten die Aisttaler eine ansprechende Leistung - und das obwohl Hametner Peter bereits in der 53. Minute mit der gelb-roten Ampelkarte duschen geschickt wurde.
    Glück für Wartberg war an diesem Fußballnachmittag wieder einmal ein Fremdwort, verloren die Gastgeber doch auch noch in der 94. Spielminute Bodingbauer Roland - der von Schiri Hofmann ebenfalls Gelb-Rot erhielt - für das nächste wichtige Endspiel gegen den Abstieg.

Das Match wurde über die gesamte Spieldauer von Standardsituationen geprägt. Torchancen aus dem Spiel heraus gab es nur selten. Wartberg bemühte sich, doch vor allem in der ersten Hälfte agierten ... [mehr... unter Spielbericht und Details]

Fotos vom Match gibt es unter Fußball - Kampfmannschaft - Fotos Frühjahr 2005 [zur Fotoübersichtsseite Frühjahr 2005 KMS].



  • KMS / Sa., 14.05.2005 - 10:30 + Mo., 09.05.2005 - 12:00
    Derby gegen Ried/Rmk. - Revanche für die "Katastrophe von Peilstein"

Samstag, 14. Mai 2005, 17:00, Aiststadion Wartberg
Reserve: 15:00
22. Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - Ried/Rmk.


Im Heimderby gegen Ried/Rmk. gilt es für die Wartberger sich für die "Katastrophe von Peilstein" zu revanchieren, denn im Abstiegskampf pur sind Punkte auf eigener Anlage absolute Pflicht, denn ... [mehr... unter Spielvorschau]

Die Matchzeitung gibt es wie gewohnt auch als PDF zum Download (Erscheinungsdatum: spätestens einige Stunden vor Spielbeginn bereits mit der topaktuellen Aufstellung der Kampfmannschaft und der Reserve der TSU Wartberg/Aist).



  • KMS / Mo., 09.05.2005 - 12:00
    Blamage in Peilstein

    SSU Peilstein - TSU Wartberg/Aist 6:2 (3:0)
    Reserve: 5:1 (0:1)

    Im Match, in dem die Wartberger Elf einen vorentscheidenden, positiven Schritt in Richtung Klassenerhalt setzen hätte können, musste eine bitterböse 2:6-Schlappe gegen den Tabellenletzten aus Peilstein hingenommen werden. Nachdem in der Anfangsphase hochkarätige Möglichkeiten nicht genutzt wurden, lief nicht nur Peilstein's Offensive gegen Wartberg, sondern auch die gesamte Krennmayr-Elf selbst sowie der gesamte Spielverlauf verschwor sich gegen die Gäste. Die Ergebniskorrektur in den Schlussminuten von 0:6 auf 2:6 entschärfte die wahrlich als Hinrichtung zu bezeichnende Blamage auf Papier zwar ein wenig, wer jedoch das Match mit eigenen Augen sah, ließ sich davon jedoch nicht mehr beeindrucken!
    Die wohl bitterste Pleite in den letzten Jahren des Wartberger Fußballs, die den 05.05.05 zum Horrortag machte. Eine nicht entschuldbare Vorstellung, die aber trotzdem schnellstens vergessen werden muss, denn in den nächsten Spielen geht es jetzt um die "Wurst" und die Krennmayr-Jungs MÜSSEN zeigen, was sie wirklich können!

Begonnen hat die Partie ja gar nicht so schlecht. Allein in den ersten 15 Minuten gab es zwei sehr gute Chancen in Führung zu gehen, doch Wartbergs Ziegler Martin und Stegfellner Thomas konnten daraus kein Kapital für die Wartberger fixieren. Im Gegenzug... [mehr... unter Spielbericht und Details]

Fotos vom Match gibt es unter Fußball - Kampfmannschaft - Fotos Frühjahr 2005 [zur Fotoübersichtsseite Frühjahr 2005 KMS].




  • alle Nachwuchsmannschaften / Mo., 09.05.2005 - 12:00
    Ruhiges Wochenende im Nachwuchs

    Dieses Wochenende bestritt nur unsere U-13 ein Meisterschaftsspiel. Gegen Rechberg gab es nach guter erster Hälfte, in der die Chancen wieder einmal nicht genützt wurden, eine doch ... [mehr unter Nachwuchsfußball]
  • U-11, U-13, U-15, U-17 / Mi., 04.05.2005 - 18:45
    100%-Siegesquote von U-15 & U-17

Unsere U-15-Mannschaft und das U-17-Team konnten im bisherigen Verlauf der Frühjahrsmeisterschaft alle Spiele gewinnen und sind jeweils klarer Tabellenführer in der Liga. Gratuliere! Tabelle, ... [mehr unter Nachwuchsfußball]




  • U-9 / Mi., 04.05.2005 - 18:30 + Fr., 06.05.2005 - 19:00
    Turniertag 2 im Frühjahr am kommenden Samstag

Der 2. Turniertag musste bereits am Freitag, 6.5. wegen Schlechtwetterprognose abgesagt werden. Ersatztermin folgt demnächst.

Unsere beiden U-9 Teams steht am kommenden Samstag bereits der 2. Turniertag im Frühjahr 2005 bevor. Spielort ist diesmal Treffling. Liebe Eltern, Fans und Freunde der TSU-Youngsters, ... [mehr unter Nachwuchsfußball]




  • KMS / Mo., 02.05.2005 - 11:50
    Peilstein's letzte Chance

    Donnerstag, 5. Mai 2005, 16:00, Sportanlage Peilstein
    Reserve: 14:00
    21. Meisterschaftsspiel: SSU Peilstein - TSU Wartberg/Aist

    Nach dem erlösenden Sieg gegen Blau-Weiß 1b kommt es kommendes Wochenende gegen St. Oswald/Fr. im 4. Auswärstspiel im Frühjahr zum Aufeinandertreffen mit einem direkten Konkurrenten und Tabellennachbarn. Gegen ... [mehr... unter Spielvorschau]



  • KMS / Mo., 02.05.2005 - 11:50
    2:2 - voller Erfolg zum Greifen nahe


    TSU Wartberg/Aist - Vorderweißenbach 2:2 (2:1)
    Reserve: 0:1

    Wartberg dominierte gegen die Gäste aus Vorderweißenbach über weite Strecken das Spiels klar und wußte vor allem in der ersten Hälfte durch spielerisch sehenswerte Szenen auf sich aufmerksam zu machen. Die Mannschaft aus Vorderweißenbach und deren Gefährlichkeit bei Flankenbällen in den 16ner wurden halbwegs gut in Zaum gehalten, lediglich durch zwei Unachtsamkeiten - jeweils 2 Minuten vor dem Ende der Halbzeiten - brachten sich die Gastgeber selbst um die sicher scheinenden und verdienten drei Punkte.

    Im eigenen Stadion zeigten die Aisttaler von Beginn an, wer zuhause anschafft. Vorderweißenbach kam in der gesamten ersten Halbzeit kaum ins Spiel, Wartbergs Defensive stand gut und die berüchtigte Gefährlichkeit... [mehr... unter Spielbericht und Details]


  • KMS / Mo., 25.04.2005 - 17:45 + So., 01.05.2005 - 14:45
    2. Heimspiel in Serie - Sonntag Vorderweißenbach zu Gast

Sonntag, 1. Mai 2005, 17:00, Aiststadion Wartberg
Reserve: 15:00
20. Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - Vorderweißenbach


Am kommenden Wochenende gastiert mit Vorderweißenbach eine Mannschaft, die sowohl spielerisch als auch kämpferisch ein hohes Maß an Potential in ihr trägt. Im Frühjahr wurde dieses Potential ... [mehr... unter Spielvorschau]

Die Matchzeitung gibt es wie gewohnt auch als PDF zum Download (Erscheinungsdatum: spätestens einige Stunden vor Spielbeginn bereits mit der topaktuellen Aufstellung der Kampfmannschaft und der Reserve der TSU Wartberg/Aist).



  • Nachwuchs allgemein / Mo., 11.04.2004 - 17:45
    Update aller Nachwuchsseiten
    Letzte Woche war es aus Zeitgründen nicht möglich, die Nachwuchsseiten unserer Youngsters-Team topaktuell zu halten. Das gesamte Update (Spielergebnisse, Termine, Fotos etc.) wird im Laufe des heutigen Abends bzw. ... [mehr unter Nachwuchsfußball]



  • KMS / Mo., 25.04.2005 - 12:30
    Trotz 0:2 Rückstand knapp am Sieg vorbei


    TSU Wartberg/Aist - Schweinbach 2:2 (1:2)
    Reserve: 2:0

    Die Gäste begannen das Match so gut wie mit einer 0:2-Führung, denn nach zehn Minuten hatten bereits Wahlmüller Mario und Minichberger Forian für Schweinbach gescort. Danach war es allerdings vorbei mit den Offensivakzenten der Gäste. Wartberg gelang durch Stanger Christian und Auer Rene der Ausgleich und in der Schlussphase schrammten die Heimischen ganz knapp am Siegtreffer vorbei. Für beide Mannschaften ein wichtiger Punkt, zudem leisteten St. Oswald/Fr. und Katsdorf gegen die beiden Schlusslichter Peilstein und St. Pantaleon/E. Schützenhilfe.

    Bereits mit dem ersten Torschuss konnten die Gäste aus Schweinbach über die Führung jubeln: Wahlmüller Mario wurde von den Wartberger nicht attackiert und zog aus halblinker Position, knapp außerhalb des 16ner, mit einem... [mehr... unter Spielbericht und Details]


  • KMS / Sa., 23.04.2005 - 13:00
    120% auf allen Linien

Samstag, 23. April 2005, 16:30, Aiststadion Wartberg
Reserve: 14:30
19. Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - Schweinbach


Zum Derby gegen Tabellennachbar Schweinbach ist unsere Mannschaft gefordert, totalen Einsatz und Siegeswillen am Rasen des Aiststadions zu beweisen und gezwungen in jeglichen Belangen 120% zu geben. Nur so kann ... [mehr... unter Spielvorschau]

Die Matchzeitung gibt es wie gewohnt auch als PDF zum Download (Erscheinungsdatum: einige Stunden vor Spielbeginn mit der topaktuellen Aufstellung der Kampfmannschaft und der Reserve der TSU Wartberg/Aist).



  • KMS / Mo., 18.04.2005 - 10:30
    3 "Assists" von Schiri Salihovic bescheren St. Oswald/Fr. 3:1 Sieg


    St. Oswald/Fr. - TSU Wartberg/Aist 3:1 (1:1)
    Reserve: 0:0

    Leider wurde das kampfbetonte Spiel, in dem die Gäste aus Wartberg über weite Strecken ein spielerisches Übergewicht auf den Platz legten, nicht durch einen sportlich fairen Spielverlauf sondern durch krasse Fehlentscheidungen, ausbleibende Pfiffe und einer offensichtlichen Subjektivität mit Tendenz für St. Oswald durch Herrn Schiedsrichter Salihovic entscheidend beeinflusst. Zwar agierten die Wartberger nicht gerade in Hochform, doch durch ständige, unverständliche Pfiffe wurde das Bemühen im Keim erstickt und man regelrecht zu einer 1:3-Niederlage gepfiffen. So konnte Gastgeber Oswald, die nicht nur vom Schiri selbst sondern auch von deren eigenen Linienrichter, Herr Pilgerstorfer, tatkräftig unterstützt wurden, wichtige drei Punkte im Kampf gegen den Abstieg für sich verbuchen.

    Das Match begann mit einem Paukenschlag: St. Oswald/Fr. ging praktisch mit Spielbeginn durch ein wirklich schönes Freistoßtor von Petz Arnold in Führung. Allerdings resultierte der Freistoß knapp außerhalb des 16ners durch das erste Salihovic-Geschenk. Um sich vom Schock... [mehr... unter Spielbericht und Details]

  • KMS / Mo., 11.04.2005 - 12:00
    6-Punkte-Spiel gegen direkten Konkurrenten

    Sonntag, 17. April 2005, 16:30, Sportanlage St. Oswald/Fr.
    Reserve: 14:30
    18. Meisterschaftsspiel: St. Oswald/Fr. - TSU Wartberg/Aist

    Nach dem erlösenden Sieg gegen Blau-Weiß 1b kommt es kommendes Wochenende gegen St. Oswald/Fr. im 4. Auswärstspiel im Frühjahr zum Aufeinandertreffen mit einem direkten Konkurrenten und Tabellennachbarn. Gegen ... [mehr... unter Spielvorschau]



  • KMS / Mo., 11.04.2005 - 12:00
    Heimauftakt nach Maß - 2:0 Sieg

    TSU Wartberg/Aist - FC Blau-Weiß Linz 1b 2:0 (1:0)
    Reserve: spielfrei

    Gegen eine sehr junge, spielerisch starke und quirrlige 1b-Mannschaft des FC Blau-Weiß Linz, die jedoch im Kollektiv gesehen zu eigensinnig und mit weit weniger Herz agierte, konnten die Gastgeber aus Wartberg die langersehnten ersten Tore und Punkte im Frühjahr einfahren. Der 2:0 Sieg wurde von den Wartbergern im Aiststadion durch hervorragende taktische Disziplin, tollen kämpferischen Einsatz und auch einigen guten Spielzügen verdient erarbeitet.

Die Wartberger Kicker-Jungs waren heiß auf das erste Match auf eigener Anlage im Aiststadion, das sich im Glanz komplett neuer Stadiontore präsentierte. Blau-Weiß trat mit einer sehr jungen Elf an, die ... [mehr... unter Spielbericht und Details]

2 Fotoserien vom Match und den VIP-Sponsoren gibt es unter Fußball - Kampfmannschaft - Fotos Frühjahr 2005 [zur Fotoübersichtsseite Frühjahr 2005 KMS].


  • alle Nachwuchsmannschaften / Mo., 11.04.2004 - 12:00
    Runde 2 in der Meisterschaft unserer Nachwuchsteams
    Die U-11 und die U-13 mussten knappe Niederlagen einstecken, die U-15 war spielfrei und die U-17 erreichte im ersten MS-Spiel einen klaren ... [mehr unter Nachwuchsfußball]


  • KMS / Mo., 04.04.2005 - 14:00 + Fr., 08.04.2005 - 14:00
    Startschuss der Punktejagd überfällig

Sonntag, 10. April 2005, 16:30, Aiststadion Wartberg
Reserve: -
17. Meisterschaftsspiel: TSU Wartberg/Aist - FC Blau-Weiß Linz 1b


Am kommenden Sonntag steigt endlich das erste Heimspiel unserer Kampfmannschaft. Nach den drei bitteren Auswärtsniederlagen in Serie ist der Startschuss zur Punktejagd im Frühjahr längst überfällig. Leicht wird es aber sicher nicht, denn ... [mehr... unter Spielvorschau]

Die Matchzeitung gibt es ab sofort zum Download als PDF.




  • KMS / Mo., 04.04.2005 - 14:00
    Ansprechende Leistungsteigerung blieb unbelohnt

    Askö Mauthausen - TSU Wartberg/Aist 3:0 (2:0)
    Reserve: 0:0

    Der Titelanwärter schlechthin fuhr auch gegen die Wartberger einen vom Ergebnis her klaren Sieg ein. Die Gäste spielten brav mit und hatten vor allem in der zweiten Halbzeit mehr vom Spiel und auch die besseren Tormöglichkeiten. Doch Mauthausen agierte routinierter, abgeklärter und eiskalt, in dem sie einfach die Chancen im Gegensatz zu den Gästen verwerteten. Trotz eines halben Dutzend an hochkarätigen Möglichkeiten blieb den im Frühjahr weiterhin erfolglosen Krennmayr-Jungs trotz ansprecheneder Leistung der Ehrentreffer verwehrt.

    Die starke Offensivabteilung des Gastgebers beschäftigte die Wartberger Defensive vor allem bei Standardsituationen, die durch die enorme Kopfballstärke bei den Eckbällen immer brandgefährlich agierte. Zwar hielten die Krennmayr-Schützlinge brav dagegen, doch ... [mehr... unter Spielbericht und Details]



  • U13+U15 / Mo., 04.04.2004 - 14:00
    Meisterschaftsbeginn im Nachwuchs
    Am vergangenen Wochenende starteten unsere U-13 und U-15 Mannschaften in den Meisterschaftsbetrieb. Die U-15 feierte gegen ... ... [mehr unter Nachwuchsfußball...]



  • KMS / Di., 29.03.2005 - 15:30
    Chancenlos gegen Titelanwärter Mauthausen?

    Samstag, 2. April 2005, 15:30, Sportanlage Mauthausen
    Reserve: 13:30
    16. Meisterschaftsspiel: Askö Mauthausen - TSU Wartberg/Aist

    Am kommenden Samstag steht unseren Jungs der wohl schwerste Auswärtsgang der Saison vorbei: Gegen den absoluten Titelfavoriten und Tabellenführer Mauthausen hat die TSU wirklich nichts zu verlieren, denn ... [mehr... unter Spielvorschau]



  • KMS / Di., 29.03.2005 - 15:30
    0:3 - Pleite, Pech & Panne Baumgartenberg

    Baumgartenberg - TSU Wartberg/Aist 3:0 (1:0)
    Reserve: 3:1 (2:1)

    In Baumgartenberg gab es für die Krennmayr-Jungs rein gar nichts zu holen: Zahlreiche Abspielfehler, zu wenig Selbstvertrauen und ein äußerst ungünstiger Spielverlauf besiegelten die klare, jedoch auch verdiente 0:3 Niederlage gegen den Gastgeber Baumgartenberg.

So viel hatten sich die Wartberger für das Match in Baumgartenberg vorgenommen - ein herrlich großer Platz, top Bedingungen, Fußballherz was willst Du mehr? Gerade der große Platz wurde ... [mehr... unter Spielbericht und Details]

Fotos vom Match gibt es unter Fußball - Kampfmannschaft - Fotos Frühjahr 2005 [zur Fotoübersichtsseite Frühjahr 2005 KMS].



  • Allgemein / Di., 29.03.2005 - 13:45
    Platzbelegung Heimspiele & Trainingszeiten - Überblick

    Ab sofort gibt es für die Frühjahrssaison 2005 einen Gesamtüberblick über alle Trainingstermine und Heimspiele (Meisterschaft, Freundschaft und Turniere) aller TSU-Mannschaften. Diese Übersicht dient neben der Platzeinteilung auch als Plan für unser Platzwart-Team (Rasenmähen, Markierung...) und die interne Hilfsschiedsrichterbelegung.
    Bitte daher unbedingt alle Änderungen sofort bekanntgeben, um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können. Danke!
    Die Übersicht ist sowohl direkt über Fußball > Platzbelegung als auch unter Nachwuchsfußball > Platzbelegung abrufbar.

  • KMS / Mo., 21.03.2004 - 13:45
    2. Versuch - Vollgas in Baumgartenberg

    Samstag, 26. März 2005, 16:00, Sportanlage Baumgartenberg
    Reserve: 14:00
    15. Meisterschaftsspiel: Baumgartenberg - TSU Wartberg/Aist

    Nach der akzeptablen, jedoch unbelohnten Leistung in Katsdorf stehen unsere Jungs unter Zugzwang - Punkte in Baumgartenberg ... [mehr... unter Spielvorschau]



  • KMS / Mo., 21.03.2005 - 13:40
    Auftakt-Niederlage statt möglichem Sieg

    Union Katsdorf - TSU Wartberg/Aist 1:0 (0:0)
    Reserve: 9:1 (3:1)

    In einem vor allem gegen Ende Spiels sehr spannenden Derby konnten sich schlussendlich die Gastgeber aus Katsdorf über einen knappen 1:0-Erfolg durch einen späten Prandstätter-Treffer freuen. Zuvor hatten sowohl die Katsdorfer als auch die Gäste aus Wartberg einige gute Möglichkeiten in Führung zu gehen. In der Schlussminute vergeigte Wartbergs Stanger noch die Riesenausgleichschance.

Vorneweg ein Kompliment an die Funktionäre der Union Katsdorf - trotz der schlechten Wetterverhältnisse sorgten sie für äußerst tolle Platzverhältnisse für die Jahreszeit. Die Gäste aus Wartberg setzten von Beginn an ... [mehr... unter Spielbericht und Details]

Fotos vom Match gibt es seit Dienstag unter Fußball - Kampfmannschaft - Fotos Frühjahr 2005 [zur Fotoübersichtsseite Frühjahr 2005 KMS].



  • Nachwuchs allgemein / Mo., 21.03.2004 - 11:30
    Vorbereitung im Gange - Meisterschaftsauftakt am 1. April-Wochenende

    Auch unsere Youngsters stehen mitten in der Saisonvorbereitung. Termine, Details und Ergebnisse von Vorbereitungsspielen findest Du ... [mehr unter Nachwuchsfußball...]



  • KMS / Fr., 18.03.2004 - 11:00
    Auftakt gesichert - General Winter gibt grünes Licht

    Samstag, 19. März 2005, 16:00, Union-Sportanlage Katsdorf
    Reserve: 14:00
    14. Meisterschaftsspiel: Union Katsdorf - TSU Wartberg/Aist

    Dieses Wochenende wird es ernst. General Winter hat in letzter Instanz den Wunsch aller Fußballfans erkannt und dürfte für den Großteil der anstehenden Spiele im Fußball-Unterhaus grünes Licht gegeben haben. Die Krennmayr-Jungs treten in der Rückrunde im ersten Spiel ... [mehr... unter Spielvorschau]

  • U11 / Mo., 14.03.2004 - 11:15
    U11 - heute Trainingsauftakt

    Heute startet auch die U11 in die Frühjahrssaison mit dem erstem Training im Freien. Wie auch ... [mehr unter Nachwuchsfußball...]



  • U13 / Di., 10.03.2004 - 12:00
    U13 - Termine & Daten Frühjahr 2005 ONLINE

    Am vergangenen Montag startete die Mannschaft von Roland Enzenhofer und Martin Wagner in die Freiluftsaison ... [mehr unter Nachwuchsfußball...]



  • SEN / Mi., 09.03.2004 - 10:20
    Senioren-Programm für's Frühjahr 2005

    Das Programm für unsere Starkicker aus der Vergangenheit steht fest. Nachzulesen mit Detailinfos (Spiele, Trainingstermin etc.) im Bereich Fußball - Senioren.



  • KMS / Mi., 09.03.2004 - 09:20
    Morgen Testspiel gegen SV Traun

    Trotz total ausgebuchter Kunstrasenplätze konnte unser Trainer der Kampfmannschaft, Willi Krennmayr, kurzfristig noch ein zusätzliches Vorbereitungsspiel fixieren. Morgen, Donnerstag, 10. März um 19 Uhr spielt die "Erste" der TSU Wartberg/Aist gegen den SV Traun auf der Kunstrasenanlage ASKÖ Pregarten. Details zur gesamten Vorbereitung hier.



  • KMS+RES+U17 / Mo., 07.03.2004 - 13:00
    Aktuelle Terminänderungen

    Aufgrund des hartnäckigen Mister Winter mussten wieder einige Termine kurzfristig umdisponiert werden. Betroffen davon sind die Kampfmannschaft, Reserve und U-17. Im Bereich der jeweiligen Mannschaft findest Du die aktuellen Änderungen und gültigen Termine - jederzeit topaktuell.

    Das Wichtigste in Kürze: Das Aufbauspiel gg. Steyregg der Kampfmannschaft musste endgültig abgesagt werden, da der Kunstrasen des Linzer Stadions dem FC Superfund Pasching vorbehalten bleibt. Das Reserve-Training (Termin jeweils Mittwoch 19 Uhr) musste auf Dienstag vorverlegt werden, da am Mittwoch die U-17 ein Aufbauspiel gegen Katsdorf am Trainingsfeld um 19 Uhr bestreitet.



  • KMS / Sa., 05.03.2004 - 10:15
    Heutiges Aufbauspiel gegen Steyregg verschoben

    Das heutige Aufbaumatch gegen SV Steyregg musste aufgrund der zu gefährlichen Platzverhältnisse verschoben werden. Das Spiel wird jetzt voraussichtlich am kommenden Mittwoch um 18 Uhr am Kunstrasen des Linzer Stadions nachgetragen (Details zur gesamten Vorbereitung hier).
    Statt dem heutigen Spiel gibt es heute ein internes Trainingsmatch am Trainingsfeld des Aiststadiongeländes. Treffpunkt 14:30. Beginn ca. 15 Uhr.



  • U17 / Do., 03.03.2004 - 14:00
    U17 - Termine Frühjahr 2005 ONLINE und alle Daten aktualisiert

    Die U17, die von unserem B-Lizenz-Trainer Leopold Hametner betreut wird, startete bereits am 14. Februar ... [mehr unter Nachwuchsfußball...]



  • RES / Mi., 02.03.2005 - 11:24
    Trainingstermin ab sofort wieder Mittwoch 19 Uhr

    Der wöchentliche Trainingstermin der Reserve-Mannschaft ist ab sofort wieder Mittwochs, 19 Uhr. Alle Termine und kurzfristige Änderungen findest Du direkt unter Reserve > Termine.



  • U15 / Di., 01.03.2004 - 16:50
    U15 - Trainingsauftakt im Freien

    Heute startet unsere U15, die von den ehemaligen TSU-Kicker-Stars Wagner Andreas und Schimpl Stefan betreut ... [mehr unter Nachwuchsfußball...]

  • KMS+RES / Mo., 28.02.2005 - 18:10
    Spielplan Frühjahrsmeisterschaft

    Ab sofort steht der offizielle Spielkalender für die Frühjahrssaison 2005 zur Verfügung. Der Plan wird wie gewohnt in den Wartberger Banken, im Gasthaus Blau-Weiss und bei der Hauptkassa beim Aiststadion beim den Heimspielen in Druckform aufliegen. Alternativ kannst Du Dir den Plan hier online ansehen oder auch selbst ausdrucken (PDF-Datei). Alle Meisterschaftstermine findest Du unter Kampfmannschaft > Meisterschaft > Spiele.


  • KMS / Mo., 28.02.2005 - 17:00
    Kader und Mannschaftsfoto Frühjahr 2005

    Unter Kampfmannschaft > Mannschaft findest Du einen Überblick über den gesamten KMS-Kader im Frühjahr 2005. Zudem gibt es ein brandaktuelles Mannschaftsfoto (vom Trainingslager) und einen Überblick über die Kaderveränderungen im Winter 04/05.
    - Mannschaftsfoto
    - Kaderüberblick mit Einzelfotos
    - Transfers / Kaderveränderungen Winter 04/05


  • KMS / Mo., 28.02.2005 - 15:30
    Zurück aus Güssing - Trainingslager-Rückblick

Gestern am späten Nachmittag kehrte die Kampfmannschaft vom Trainingslager aus Güssing zurück. Unter professioneller Betreuung (Cheftrainer Willi Krainer, NW-Trainer Leo Hametner, Tormanntrainer Mayrhofer Alois und unseren 2 Masseuren) verbrachten der gesamte Kampfmannschaftskader ein äußerst gelungenes und tolles Trainingslager im Aktiv-Park Güssing - mit Abstand das beste Trainingslager auf dem die TSU Wartberg/Aist - Sektion Fußball bisher war.

Impressionen vom Trainingslager gibt es unter Kampfmannschaft > Fotos > Frühjahr 2005 - hier geht's zur Übersichtsseite der Fotos vom Frühjahr 2005.



  • RES / Mo., 28.02.2005 - 13:52
    Programm Reserve Frühjahr 2005

    Die Reserve-Mannschaft startet morgen Dienstag, den 1. März 2005 ins Frühjahr 2005. Alle Termine, Kontaktmöglichkeiten des Betreuerteams, Kaderliste, SMS-History (kennwortgeschützt) und Spieler-Kontaktliste (kennwortgeschützt) sind ab sofort topaktuell unter Fußball > Reserve jederzeit abrufbar.
    Der Zugangscode zur SMS-History und der Spieler-Kontaktliste (mit Telefonnummern etc.) steht nur den aktiven Reserve-Spielern/Betreuern zur Verfügung und wird in den nächsten Tagen per SMS zugestellt.


  • KMS / Do., 24.02.2005 - 00:10
    Trainingslager Güssing

    Heute fährt die Kampfmannschaft auf Trainingslager ins Südburgenland in den Aktiv Park Güssing. Aktuelle Ergebnisse der bisherigen Testspiele sowie kurzfristige Terminänderungen findest Du unter Vorbereitung Fj. 05. Einen Bericht vom Trainingslager gibt es ab Montag hier im Newsbereich.



  • KMS / Sa., 12.02.2005 - 12:40
    ABSAGE Aufbauspiel gg. Union Pregarten

    Das heutige Aufbauspiel der Kamfpmannschaft gg. die Union Pregarten auf der Sportanlage der UP musste aufgrund des Dauerregens, der das Spielfeld in einen "Fußballsee" verwandelte, abgesagt werden.
    Das gesamte Vorbereitungsprogramm mit aktuellen Änderungen findest Du direkt unter der Kampfmannschaft unter Vorbereitung Fj. 2005.



  • Allgemein / Mo., 07.02.2005 - 13:30
    sportlerGSCHNAS 2005 - FOTOS online
      

    Die besten Schnappschüsse vom Vollgas-Gschnas gibt es ab sofort hier bei uns ONLINE. Zusätzlich findest Du auch Bilder auf szene1.at.

    Herzlichen Dank allen Organisatoren, freiwilligen Helfern, Akteuren und und und..., die einen unvergesslichen Ballabend ermöglicht haben! Danke auch an die zahlreichen Besucher, die für eine geniale Stimmung gesorgt und uns bereits heute Lust aufs nächste Jahr gemacht haben (Termin SA, 4. Februar 2006). Doch aufgepasst, bevor der sportlerGSCHNAS 2006 steigt, gibt es noch am 2. April 2005 die ELITE night 2005 mit pop@rt - mehr dazu demnächst.


    >>> zur Foto-Übersichtsseite Frühjahr 2005
    - hier findest Du die besten Fotos, die wir am Gschnas selbst gemacht haben

    >>> www.szene1.at (Direktlink)
    - hier gibt es die Fotos, die szene1 bei uns gemacht hat



  • KMS / Mi., 02.02.2005 - 13:52
    Schneeräumung des Trainingsfeldes durch unsere Gemeinde

Herzlichen Dank an unsere Gemeinde Wartberg ob der Aist, Bürgermeister Ing. Erich Hackl und den Gemeinde-Winterdienst-Arbeitern, die heute vormittag unser Trainingsfeld von einer mehr als 20 Zentimeter hohen Schneedecke befreit haben. Damit optimale Bedingungen für das heutige Training herrschen, hat "Nasti" danach noch das gesamte Spielfeld abgezogen. Also dürfte nach dem gestrigen Lauftraining einem heutigem Training auf dem Rasen nichts mehr im Wege stehen!



  • KMS / Mo., 31.01.2005 - 13:49
    Start der Vorbereitung der Kampfmannschaft fürs Frühjahr

    Am Dienstag, den 1. Februar ist offizieller Startschuss für die Frühjahrsvorbereitung der Kampfmannschaft der TSU Wartberg/Aist. Einen Überblick über die aktuellen Vorbereitungstermine und Testspiele findest Du ab sofort wieder topaktuell direkt unter Kampfmannschaft. Im Bereich Kampfmannschaft gibt es auch einen Gesamtüberblick über die Vorbereitung mit aktuellen Ergebnissen der Freundschaftsspiele.

    >>> zur Startseite der Kampfmannschaft

    >>> zur Gesamtübersicht der Vorbereitung Frühjahr 2005 der KMS


  • Allgemein / Mo., 31.01.2005 - 00:09 + 14:35
    726 neue Fotos endlich ONLINE
      

    Lange hat's gedauert, doch jetzt sind alle Fotos - von geil bis ungeil - von sämtlichen Fußballer-Weihnachtsfeiern, vom Punschstandl beim Reiserbauer und dem legendären Schiausflug auf die Berger Alm in Saalbach ONLINE zur heiteren Unterhaltsamkeit. Viel Spass beim "Foto-Schaun"!

    >>> zur Foto-Übersichtsseite Herbst 2004
    - mit den Fotos der Weihnachtsfeier der Sektion Fußball (U17, Reserve, KMS)
    - mit den Bildern vom Punschstandl beim Reiserbauer

    >>> zur Fußball-Nachwuchsseite
    - dort geht's zu sämtlichen Impressionen der Nachwuchs-Weihnachtsfeiern von der U9 bis zur U15

    >>> zur Foto-Übersichtsseite Frühjahr 2005
    - mit den unterschiedlichsten Pics vom Schiausflug Berger Alm












































Zurück   nach oben   diese Seite drucken...
Alle Rechte und Fehler vorbehalten. (c) TSU Wartberg/Aist - MM - 12.07.2020 - 21:25
e-mail an den webmaster schreiben (Adresse: webmaster[et]tsuwartbergaist.com)